Anzeigen:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe

Inkjet & Digitaldruck

Emmerson Press investiert als erstes britisches Unternehmen in die Jet Press 720S von Fujifilm

Fujifilm Jet Press 720S

Freitag 08. April 2016 - Der Dienstleister für digitalen und Offsetdruck aus Warwickshire ist das erste britische Unternehmen, das eine digitale Inkjet-Druckmaschine der neuen Generation im B2-Format von Fujifilm erworben hat

Anzeigen:

Fujifilm hat den Verkauf einer Jet Press 720S an Emmerson Press bekannt gegeben. Diese Anschaffung ist eine Schlüsselkomponente innerhalb von Emmersons Geschäftsstrategie, in fortschrittliche Technologien zur Schaffung von Wachstumskapazitäten zu investieren. Die Jet Press 720S bedeutet für Emmerson eine hervorragende Gelegenheit, in neue Märkte vorzustoßen und neue Kunden zu gewinnen.

„Wir sind gespannt auf die neuen Geschäftsmöglichkeiten, die uns diese Investition erschließen wird“, so Vertriebsleiter John Emmerson. „Die Optimierung der Rüstzeiten und der Auftragsabwicklung, die erhöhte Kapazität, die Effizienzsteigerung sowie das Potenzial zum Druck von kundenspezifischen kleinen Auflagen im oberen Marktsegment – all dies sind wirklich sehr interessante Entwicklungen. Nicht minder begeistert sind wir über die vielfältigen Zusatzleistungen, die wir dank dieser neuen Technologie bestehenden und neuen Kunden anbieten können.“

Emmerson Press wurde 1981 gegründet. Schon seit langem ein Vorreiter der digitalen Revolution in der Druckbranche, installierte man 1997 als eines der ersten britischen Unternehmen eine Indigo-Digitaldruckmaschine. Seither verfolgte das Unternehmen eingehend die Entwicklung von digitalen B2-Inkjet-Druckmaschinen – und hat nun mit der Investition in die Jet Press 720S erneut eine führende Position auf dem britischen Markt eingenommen.

Anspruchsvollen Kunden aus dem Einzelhandel bietet Emmerson hochwertige Werbemittel – in einer Qualität, die nur wenige Systeme erreichen können. Für Betriebsleiter Jamie Emmerson hat daher der Qualitätsanspruch der Jet Press 720S den Ausschlag gegeben: „Wir haben Fujifilms Advanced Print Technology Centre in Brüssel sowie einige Druckereien in Deutschland und den Niederlanden besucht, um die Druckmaschine im Einsatz sehen zu können“, erläutert er. „Diese Besuche haben uns restlos von der konkurrenzlosen Qualität der Jet Press 720S überzeugt. Ohne diesen Qualitätsstandard hätten wir diese Investition mit Sicherheit nicht vornehmen können. Unsere Kunden stellen an unsere Erzeugnisse höchste Anforderungen – und in dieser Hinsicht gehen wir keinerlei Kompromisse ein. Mit der Jet Press sind auch gar keine Kompromisse erforderlich, insbesondere wenn man all ihre anderen Vorteile hinsichtlich Flexibilität und Effizienz mit in Erwägung zieht.“

Bereits im April 2016 wird die Maschine in Betrieb gehen. Voraugegangen waren weitere bedeutsame Installationen in Europa und weltweit. Die einmaligen Vorteile einer B2-Inkjet-Druckmaschine werden dadurch klar bestätigt, wobei der Jet Press 720S unumstritten eine Rolle als Marktführer zukommt.

„Wir haben über mehrere Jahre hinweg die Entwicklungen im B2-formatigen Inkjetdruck verfolgt“, so Nick Fincher, Leiter Business Development bei Emmerson Press. „Daher besteht für uns kein Zweifel, dass uns die Jet Press 720S erhebliches Wachstum bieten kann und es uns ermöglicht, Offset-Druckqualität mit den Zeit- und Kosteneinsparungen des Digitaldrucks zu verbinden.“

Keith Dalton, Director, Fujifilm UK Ltd, äußert sich wie folgt: „Die Qualität, die mit der Jet Press 720S erreicht wird, kann selbst mit der besten Offset-Qualität mithalten. Addiert man dazu noch die Flexibilität und Effizienz, die Anpassungsfähigkeit an die bestehenden Produktionsbedingungen und die Fähigkeit, auf den meisten gewöhnlichen Offsetpapieren zu drucken, dann lässt sich leicht erkennen, was die Jet Press 720S zur führenden Inkjet-Druckmaschine ihrer Klasse gemacht hat. Fujifilm hat viele Jahre lang die diversen Technologien perfektioniert, die nötig sind, um den B2-formatigen Inkjetdruck zur Marktreife zu führen. Für die Produktivität und Rentabilität von Druckdienstleistern eröffnet die Jet Press völlig neue Möglichkeiten. Auch Emmerson wird sie nun zu weiterem Wachstum befähigen – in einem sich rasch wandelnden und oftmals extrem schwierigen Marktumfeld.“

Bereits klarer Marktführer im B2-Inkjet-Segment, bietet die Jet Press 720S jetzt noch mehr Verbesserungen in den Bereichen Produktivität und Maschinenverfügbarkeit. Dazu gehören die Fähigkeit zum Druck auf Leinwand zur Erweiterung des Anwendungsspektrums sowie eine neue Benutzeroberfläche mit iPad-Steuerung für besseren Druckbetrieb.

Bei einer schnell wachsenden, globalen Installationsbasis von über 70 Anlagen können immer mehr Druckdienstleister kleine, hochwertige On-Demand-Auflagen produzieren, die ihnen einen erfolgreichen Einstieg in neue, lukrative Geschäftsfelder ermöglichen.

www.fujifilm.de
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe