Anzeigen:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe

Verpackung

Flint Group auf der Labelexpo Europe 2017

Das nyloflex Xpress Thermal Processing System mit seinem intelligenteren Design, das den Bedienkomfort erhöht und die Produktivität steigert, den Wartungsaufwand senkt, die Stillstandzeiten verkürzt und die Betriebskosten verringert.

Montag 09. Oktober 2017 - Flint Group präsentierte sich auf der Labelexpo mit seinem Produktportfolio als Lösungsanbieter für die gesamte Wertschöpfungskette in der Etiketten- und Verpackungsindustrie.

Auf der Labelexpo in Brüssel konzentrierte sich Flint Group als Lösungsanbieter für die Druckindustrie auf ihr Leitmotto „The one stop you should make“ und präsentierte sich zum ersten Mal mit einem beispiellosen Produktportfolio, das alle Geschäftsbereiche umfasst. Von Lasern, Druckplatten und Verarbeitungsgeräten über Sleeves bis zu Druckfarben und digitalen Drucklösungen deckt Flint Group alle Schritte der Wertschöpfungskette für den Etiketten- und Verpackungsdruck ab.

Friedrich von Rechteren, Vice President Sales EMEA & Global Marketing von Flint Group Flexographic Products, sagt: „Gemeinsam mit unseren Kollegen und auf Grundlage unserer breiten Technologie-Kompetenz nutzen wir die großartige Gelegenheit, das gesamte Leistungspotenzial von Flint Group vorzustellen und darüber zu informieren, wie wir die Anforderungen unserer Kunden am besten erfüllen können. Mit den jüngsten Innovationen im Geschäftsbereich Flexographic Products setzen wir neue Maßstäbe bei Produkten und Dienstleistungen, die noch besser, schneller und einfacher zu nutzen sind.“

Auf der Messe in Brüssel stellte Flint Group Flexographic Products seine jüngsten Neuentwicklungen vor und präsentierte das nyloflex Xpress Thermal Processing System sowie sein überragendes Druckplatten-Portfolio. Mit einem intelligenteren Design und einer größeren Bedienerfreundlichkeit senkt das nyloflex Xpress System durch eine hohe Produktivität, einen geringeren Wartungsaufwand und weniger Ausfallzeiten die Betriebskosten. Die speziell für die thermische Verarbeitung entwickelten nyloflex Druckplatten sorgen in Verbindung mit dem einzigartigen Heizsystem für eine ausgezeichnete Platten- und Druckqualität. Neben den erfolgreich auf dem Markt eingeführten Platten nyloflex XPH und nyloflex XPM, für den hochqualitativen Druck mit UV- und wasserbasierten Druckfarben auf Papiersubstraten, wurden die Flexodruckplatten nyloflex XVH und nyloflex XFH angekündigt. Sie runden das Portfolio an Thermaldruckplatten ab. Beide Flat Top Platten eignen sich für eine Vielzahl von Bedruckstoffen und werden im ersten Halbjahr 2018 erhältlich sein.

Um das Angebot von Flint Group für den Etikettenmarkt zu vergrößern, wurde ebenfalls die neue Buchdruckplatte nyloprint WF SHARP angekündigt. Diese wasserauswaschbare, folienbasierte Druckplatte für den Premium-Etikettenmarkt verbessert die Qualität, mit höchsten Rasterweiten zur Reproduktion feinster Details. Diese Platte ist einfacher zu verwenden, da sie auf allen Arten von Verarbeitungsgeräten verarbeitbar ist und eine sehr flexible Polyester-Trägerschicht besitzt, die eine hervorragende Anpassung an verschiedene Druckzylinder ermöglicht. „Die nyloprint WF SHARP profitiert von unserer umfassenden Kompetenz im Buchdruck. Diese Druckplatte wurde speziell für hochwertige Anwendungen auf dem Etikettenmarkt entwickelt und rundet unser Angebot für Etikettenproduzenten ab“, ergänzt von Rechteren. Die neue Platte wird im 1. Quartal 2018 auf den Markt kommen.

Darüber hinaus präsentierte Flint Group der zum Patent angemeldete und technisch führende rotec Eco Bridge. Dieser Adapter erleichtert und beschleunigt die Arbeit an Flexodruckmaschinen und auf Plattenmontagegeräten. Das innovative und effizientere Luftverteilungssystem ermöglicht den Geräuschpegel um 99 % zu senken, und benötigt weniger Druckluftvolumen. Direkt neben der rotec Eco Bridge, welcher für die FlexoTech International Print & Innovation Awards nominiert ist, wurde mit dem rotec Smart Premium Sleeve mit Easy-Mount-Technologie und einem um bis zu 15 % geringeren Gewicht auch die neueste Innovation vorgestellt.

Die Geschäftsbereiche – Flexographic Products, Narrow Web, Digital Solutions (Xeikon und ThermoFlexX) – bündelten ihre Kräfte und präsentierten Lösungen, die die Etikettendruckereien und Converter in die Lage versetzen, sich besser zu positionieren und den sich ändernden Herausforderungen des Marktes gerecht zu werden. Ebenfalls ausgestellt wurden drei Druckmuster – flexible Verpackungen, hochwertige Selbstklebeetiketten und Shrink-Sleeves – die Ausdruck der beispiellosen Produktpalette und Kompetenz von Flint Group entlang der Wertschöpfungskette sind. Der Unternehmensgruppe ist es möglich, innovative und herausragende Lösungen bereitzustellen, basierend auf den Anforderungen ihrer Kunden und von deren Kunden, um eine maximale Produktivität zu bieten.

www.flintgrp.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe