Anzeigen:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe

World Publishing Expo 2017

Berlin, 10. – 12. Oktober 2017

Samstag 14. Oktober 2017

Koenig & Bauer im neuen Outfit auf der WPE 2017

Zum ersten Mal trat Koenig & Bauer im Jubiläumsjahr 2017 auf der IFRA World Publishing Expo Mitte Oktober in Berlin im neuen Erscheinungsbild und dem neuen Slogan „we’re on it.“ auf. Bei den Präsentationen und Gesprächen der für den Zeitungsmarkt zuständigen Geschäftseinheiten KBA-Digital & Web Solutions und PrintHouseService (PHS) auf dem im neuen KBA-Blau gestalteten Messestand standen neben den gegenüber früher zurückgegangenen Neumaschinen-Projekten vor allem Servicethemen im Vordergrund.

Mittwoch 20. September 2017

DCX Digital Content Expo: ProcSet adressiert mit neuer App und Workflow-Lösung Herausgeber von Printerzeugnissen

Die ProcSet GmbH zeigt auf der DCX Digital Content Expo, wie Unternehmen und Verlage die Brücke zwischen gedruckten Werken und dem Internet bauen können. Dazu präsentiert der Softwarehersteller im Digital Advertising Pavillion, in Halle 22b am Stand B.24, seine App PAPER.plus. Diese erweitert statische Printprodukte wie Anzeigen, Produktflyer und Artikel um digitale Inhalte. Die Integration von Augmented-Reality-Elementen ist ebenfalls möglich. Sowohl für den Herausgeber als auch für den Leser ergibt sich ein Mehrwert.

Mittwoch 06. September 2017

Höchste Effizienz beim medienneutralen Publizieren mit NGen

Mit mehr als 100 Installationen bei Medienhäusern in der DACH-Region gehört multicom zu den führenden Anbietern von Multimedia-Publishinglösungen. Das Redaktionssystem NGen optimiert den Produktionsalltag der Anwender durch konsequente Umsetzung des „best practice“ aus vielen Projekten. Mit NGen setzt multicom medienneutrales Publizieren aus einer Oberfläche heraus um. Artikel für Print, Online, E-Paper und mobile Anwendungen werden komfortabel kanalübergreifend generiert.

Samstag 02. September 2017

Müller Martini demonstriert die effiziente Verarbeitung von Beilagen

Auf der IFRA World Publishing Expo in Berlin dreht sich vom 10. bis 12. Oktober auf dem Müller Martini-Stand F.05 in Halle 21a alles um das Thema „effiziente Verarbeitung von Beilagen“. Zeitungsbeilagen gehören zu den wirtschaftlich erfolgreichsten Printprodukten. So stieg bei den deutschen Anzeigenblättern in den vergangenen drei Jahren der Anteil von Fremdbeilagen in Relation zum Gesamtumsatz um nahezu 30 Prozent. Dass der Beilagen-Markt boomt, freut natürlich die Zeitungsproduzenten, stellt sie aber gleichzeitig auch vor große Herausforderungen. Denn um die vielen Beilagen effizient verarbeiten und immer kleinere Zonen erfolgreich beliefern zu können, wird die Vernetzung der einzelnen Arbeitsschritte von der Abnahme des Papiers bis zur Rampe immer wichtiger.

Freitag 01. September 2017

Bewährte Technik hochverfügbar halten und mit neuen Systemen zusätzliche Märkte erschließen

Seit der Drupa 2016 hat die Schweizer Ferag erfolgreich ihre neue Technologie für die Bildung von Werbeprospekt-Paketen im Markt etabliert. Die EasySert- und One2Out-Systeme werden auch im Mittelpunkt des Auftritts bei der WAN-Ifra World Publishing Expo stehen, die vom 10. bis 12. Oktober 2017 in Berlin stattfindet. Am Stand E.02 in Halle 21a rückt Ferag zudem mit der Versandraum-Steuerung Ferag Navigator sowie der Weiterentwicklung der Linien-Steuerung PRA-PC das Thema Digitalisierung/Industrie 4.0 in den Blick der Zeitungsexperten.

Dienstag 29. August 2017

Q.I. Press Controls: QIPC-EAE stellen auf der World Publishing Expo in Berlin aus

Berlin ist wieder einmal Gastgeber der jährlichen World Publishing Expo (WPE), die dieses Jahr vom 10. bis 12. Oktober in der deutschen Hauptstadt stattfindet. Bei dieser Fachmesse handelt es sich um die wichtigste Messe für Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen für Schrift- und Druckmedien online wie offline ausstellen möchten. Natürlich werden auch Q.I. Press Controls – Engineering Automation Electronics (QIPC-EAE) mit ihrem eigenen Stand auf der Messe vertreten sein. Der niederländische Spezialist für Mess- und Regelsysteme für die Druckindustrie wird unter anderem den Desk 7 von EAE mit integrierten Steuerungen für das IDS-3D-System von QIPC vorführen.

Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe