Aus den Unternehmen

Erfolgreicher Selfie Contest

Das DOOB-Team mit dem Gewinner:v.l.n.r.: Torsten Bernasco Lisboa, Silke Verleger, DOOB, Angelina Richter, Thomas Meurers, 3DION und Vlassios Yatzoglidis, DOOB.

Montag 21. September 2015 - »3DION - The Network«, die Schnittstelle zwischen der zwei- und dreidimensionalen Industrie, lud auf den vergangenen Messen Viscom, Rapid.Tech, Print Cocktail, Moulding Expo und Fespa zum Selfie Contest "3D und ich - die Grenzen liegen in der Fantasie" ein.

Die Resonanz war sehr hoch, zahlreiche Messebesucher und auch Messeaussteller nahmen teil. Die Facebook-Likes waren enorm, so erzielten die Selfies insgesamt etwa 11.000 Klicks. Jeder Teilnehmer, der ein Contest Selfie einschickte, hatte eine Gewinnchance. Die Abstimmung erfolgte auf facebook.com/3dion. Aus den Bildern mit den meisten Likes in diesem Album prämierte die 3DION-Jury die pfiffigste Idee. Als Gewinn wurde eine farbige 3D-Skulptur ausgelobt, inklusive einem Scan im DOOB-Studio in Düsseldorf. 3DION dankt DOOB, dem Spezialisten für 3D- Visualisierung und 3D-Modelle.

Gemäß dem Motto: »DOOB eröffnet neue Dimensionen in 3D« adressiert die DOOB Group viele unterschiedliche Bereiche, unter anderem: Architektur, Entertainment, Fashion, Kunst & Design, Messebau, Schmuckdesign, Sport und Industrieanwendungen.

3DION freut sich, DOOB als Kooperationspartner gewonnen zu haben, neben seinen Industriepartnern 3D Systems/Rimec, Artec/Köster, BotSpot, Dream Maker Overlord, Mein3D, Stratasys/RTC, Roland DG und seinen Medienpartnern 3D-Grenzenlos, Grafische Palette, Large Format, TVP-Textilveredelung und Promotion, Werbetechnik, World of Print und X-Media sowie die Organisationen FDI, f:mp. und Fogra.

www.3dion.org
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!