Anzeige:

Verbrauchsmaterialien

Britta Ketzler in Führungsposition

Steigt zur Marketingleiterin bei Berberich auf: Britta Ketzler.

Montag 01. Juli 2019 - Britta Ketzler übernimmt die Marketingleitung bei der Carl Berberich GmbH. Die Geschäftsleitung betraut die langjährige Mitarbeiterin ab 1. Juli 2019 mit dieser Führungsposition. Sie folgt damit Hanspeter Albrecht, der sich nach über 21 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand verabschiedet.

Britta Ketzler sammelte bei Berberich weitreichende Erfahrung in den Bereichen Marketing, Projektmanagement und Verkaufsförderung. Nach ihrem Lehramtsstudium und verschiedenen Stationen im Marketingsektor stieg sie 2000 zunächst als Assistentin Marketing beim Heilbronner Papiergroßhändler ein. Zuletzt war die geprüfte Marketingfachwirtin (VWA) dort in der Verkaufsförderung im Stuttgarter Raum tätig, wo sie Industriekunden, Verlage und Werbeagenturen betreute.

„Ich freue mich, auf die Erfahrung und Kompetenz von Britta Ketzler zählen zu können“, so Berberich-Geschäftsführer Heinz König. „Mit ihr besetzen wir eine Schlüsselstelle, die neben Qualifikation auch Fingerspitzengefühl und Kreativität erfordert.“

Die Carl Berberich GmbH wurde 1863 im baden-württembergischen Heilbronn gegründet. Der traditionelle Papiergroßhändler beschäftigt zurzeit rund 350 Mitarbeiter und erzielt gegenwärtig einen Jahresumsatz von etwa 200 Millionen Euro. Das Familienunternehmen besitzt Niederlassungen in Abstatt bei Heilbronn, Hofheim-Wallau bei Frankfurt, Langenfeld im Rheinland, Lippstadt in Westfalen, Hannover in Niedersachsen und Ottobrunn bei München sowie eine österreichische Tochtergesellschaft mit Standorten in Thalgau bei Salzburg und Traiskirchen bei Wien.

www.berberich.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!