Anzeige:
Die Branche am Montag!

Verpackung

SPC Open House: Koenig & Bauer Durst gewinnt Marken für die Teilnahme

Jochen Drösel von Schumacher Packaging (l.) und Robert Stabler im Gespräch

Freitag 05. November 2021 - In der aktuellen Debatte um Verpackungen haben sich Kunden beim zweiten "inspirierenden" SPC Open House Gehör verschafft. Das Event fand im österreichischen Lienz unter dem Titel "New Times, New Challenges and New Opportunities" statt und wurde von Koenig & Bauer Durst ausgerichtet.

Anzeige:

Als Podiumsteilnehmer der Keynote sprach Jochen Drösel, Chief Sales Officer der Schumacher Gruppe, über künftige Trends, Herausforderungen und Chancen auf dem Wellpappenmarkt sowie weitere Auswirkungen für den Einzelhandel und andere Branchen. Die Besucher erlebten im Durst Innovation Center East zudem die Delta SPC 130 Automatic für Single-Pass-Druck, die mit wasserbasierter, lebensmittelechter Tinte druckt.
Die Schumacher Gruppe gehörte zu den ersten Kunden, bei denen die Single-Pass-Druckmaschine Delta SPC 130 von Koenig & Bauer für den Wellpappenmarkt im Einsatz war – mit solchem Erfolg, dass direkt eine zweite Maschine folgte. Beim SPC Open House sprach Jochen Drösel über ihre Beziehungen zu Brand Ownern und zeigte den Weg der Schumacher Gruppe in Richtung Digital Packaging auf – für sie die Zukunft der Druckproduktion auf dem Wellpappenmarkt.
Robert Stabler, Geschäftsführer von Koenig & Bauer Durst, sagt: „Wir waren Teil eines wirklich inspirierenden Events: Interaktionen mit echtem Publikum und aufschlussreiche Beiträge von den führenden Unternehmen der Wellpappenbranche, die unheimlich positives Feedback erhielten. Diese Perspektive brachte eine ganz neue Dimension in die Debatten über die Zukunft der Verpackung ein.“
„Veredler müssen den geltenden Vorschriften immer einen Schritt voraus sein und sich darauf einstellen, dass der Fokus der Marken verstärkt auf Nachhaltigkeit liegt. Sie benötigen die Kapazitäten und Fähigkeiten für eine individualisierte Massenproduktion ohne Abstriche bei der Qualität. Brand Owner haben den Anspruch, dass neue Produktionsverfahren zuverlässig, vorschriftenkonform und kosteneffizient sind. Wir konnten uns live davon überzeugen, wie der Single-Pass-Digitaldruck Veredler darin unterstützt, auf die geänderte Nachfrage der Brand Owner in einer Welt mit immer kürzeren Vorlaufzeiten, kurzen Lauflängen und unsichereren Bedarfsprognosen zu reagieren.“
Koenig & Bauer Durst wird ein drittes SPC Open House im Durst East Innovation Center in Lienz am 10. Februar 2022 ausrichten.

www.koenig-bauer-durst.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!