Anzeige:

Aus den Unternehmen

Investition in Rakelproduktion bei SPGPrints für höhere Qualität im Rotationssiebdruck

Das Werk des Unternehmens im niederländischen Boxmeer wird mit neuen Produktionsanlagen für Rakelblätter ausgestattet.

Freitag 28. Oktober 2016 - SPGPrints arbeitet mit verstärktem Engagement an einer Qualitätsoptimierung für den Rotationssiebdruck. Das Werk des Unternehmens im niederländischen Boxmeer wird deshalb mit neuen Produktionsanlagen für Rakelblätter ausgestattet.

Zu der 450.000 Euro umfassenden Investition gehört ein Leimwerk für die automatisierte Verarbeitung. Der Polyurethanstreifen wird dabei stets präzise und mit minimalen manuellen Eingriffen an dem Stahlblatt befestigt. So entspricht die Rakelproduktion höchsten Qualitätsstandards – nach dem Rakelblattaustausch können sich Druckdienstleister auf identische Druckergebnisse verlassen, ohne dass eine Kalibrierung erforderlich ist.
 
In den modernen Anlagen sollen die neuen XTR-Rakelblätter von SPGPrints produziert werden, die für Schablonen der Reihen RotaMesh und RotaPlate mit Anwendung im Grafik- und Sicherheitsdruck konzipiert wurden. Die bei den Rakeln verwendete Kombination aus Edelstahlblatt und Polyurethanstreifen sorgt für längere Haltbar­keit, höhere Stabilität und konsistente Druckergebnisse. Das in verschiedenen Shore-Härtegraden und -Stärken erhältliche XTR-Sortiment sichert saubere Drucktransfers und die optimale Verbindung aus Festigkeit und Flexibilität für jeden gewünschten Druckeffekt. Dank der hervorragenden Chemikalienbeständigkeit ist der Einsatz mit allen Tintensätzen möglich. Um potenzielle Fehler beim Montieren auszuschließen und Nachbestellungen zu vereinfachen, sind die Rakeln nach Anwendungsart farbkodiert.
 
„Rakeltechnologie spielt beim Rotationssiebdruck eine ganz zentrale Rolle“, so Hank Guitjens, Commercial Manager für Etikettendruck bei SPGPrints. Die Qualität der Rakel wirkt sich direkt auf das Druckbild aus. Durch unsere Investition in die neueste Technologie sind wir hervorragend dafür aufgestellt, Kunden die bestmögliche Qualität für äußerst zuverlässige Ergebnisse zu bieten.“

www.spgprints.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!