Anzeige:

Verbrauchsmaterialien

Kernow Coatings führt nach der FESPA ein neues Großformat-Marketingkonzept ein

Dienstag 26. Juni 2018 - Kernow Coatings belegt eindrucksvoll, dass Innovation und Kreativität im Mittelpunkt seiner gesamten Tätigkeit stehen: Das Unternehmen hat eine neue Möglichkeit eingeführt, wie Vertreiber Endnutzern nicht einfach nur Produkte, sondern Anwendungen und Vorteile zeigen können.

„KernowJet DecoBox: ein Stand in der Tasche“
Kernow Coatings hat eine entschlossene Entscheidung für 2018 getroffen: Der Beschichtungsexperte wollte seinen Vertriebspartnern einen Stand zur Verfügung stellen, der nicht größer als A4 und nur 2 cm dick ist und in jede Aktentasche passt: die KernowJet DecoBox.
Die KernowJet DecoBox ist ein neues, innovatives und intelligentes Marketingtool, das von Kernow Coatings zum einen konzipiert und entwickelt wurde, um Produkte zu präsentieren und zu erläutern, und zum anderen, um Anwendungsmöglichkeiten in 3D anzuzeigen. Wenn ein Vertriebsmitarbeiter zum Beispiel die KernowJet MetaliK-Folie erläutert, kann er gleichzeitig einen Schriftzug und ein Design auf einer transparenten Oberfläche vorzeigen – wie bei einem Ladenschaufenster in der Praxis – oder aber einen Print auf einem Brett wie starre Bedruckstoffe für Schilder und Dekorationen vorzeigen.
Die DecoBox umfasst mehrere Dekorationslösungen für Innenräume: KernowJet FloorSharK, die PVC-freie R10-zertifizierte grafische Bodenfolie, die nicht laminiert werden muss; eine bedruckte Wand mit nicht gewebten Wandbekleidungen von KernowJet Interiors in 13 verschiedenen Finishes; Mini-Displays von KernowJet Supreme und Ultimate – die beiden einzigartigen Roll-up- und Pop-up-Display-Lösungen – und zu guter Letzt KernowJet Opaline für Hintergrundbeleuchtugen, das sich mit der Taschenlampe eines Smartphones beleuchten lässt, um die tatsächliche Farbpalette des Produkts zur Geltung zu bringen.
Es ist das ideale Tool dafür, Druckunternehmen, Marketingagenturen und Marken zu zeigen, wo und wie die neuesten KernowJet-Produkte eingesetzt werden können. Die Farbmusterkarten aller verfügbaren Großformatprodukte sind in der DecoBox enthalten. Wenn Sie die KernowJet Decobox in Aktion erleben möchten, finden Sie auf dem YouTube-Kanal von Kernow Coatings Youtube ein Präsentationsvideo.

Zusammenarbeit mit Druckerherstellern und Vertriebspartnern
Die Produkte von Kernow Coatings waren bei der FESPA Berlin an mehreren Ständen zu sehen. Große Marken wie HP, Mutoh und Mimaki präsentierten mehrere Produkte.
KernowJet Interiors 500 Porcelain wurde auf eine äußerst eindrucksvollen 30 m2 großen Wand im VIP-Bereich des HP-Stands eingesetzt. Die künstlerisch gestaltete, farbenfrohe Wand wurde von ATA Designs für the Latex division von HP entworfen.
Mutoh nutzte verschiedene Produkte, um die Vielseitigkeit des ValueJet 1638UR Roll-to-Roll UV-LED-Druckers zu veranschaulichen. Zahlreiche Anwendungen wurden auf Produkten aus der KernowJet-Reihe gedruckt: IconiK 200 in Schwarz, KlearView 142 in transparent, Opaline Frost 195 mit Hintergrundbeleuchtung und die MetaliK Cut&Print-Folien.
Der japanische Hersteller Mimaki setzte an seinem Stand KernowJet MetaliK auf zweierlei Art ein. Mimaki entschied sich für KernowJet MetaliK als Wandbekleidung für das Hotelzimmer, um Anwendungen in Flughäfen und Hotels zu veranschaulichen. Die einfachen und gleichzeitig auffälligen Spezialeffekte schafften es auf äußerst wirkungsvolle Art und Weise, bei den Messebesuchern Interesse für den Stand zu wecken. Zudem wurden während der gesamten Messe auf dem neuen UCJV300-Drucker live unterschiedliche Designs aus MetaliK Rose Gold-Folie aufgedruckt.
Diese großen Marken haben sich aufgrund der innovativen und einzigartigen Funktionseigenschaften, die Kernow Coatings dem Markt bietet, für KernowJet-Produkte entschieden. Sie ermöglichen es allen Partnern, Lösungen ins Rampenlicht zu rücken und Nachfrage für ihre eigenen Produkte zu schaffen. Weitere Informationen zur KernowJet Decobox oder anderen Großformatprodukten erhalten Sie von Kernow Coatings.

www.kernowcoatings.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!