Anzeige:

CTP - Computer to Plate

Lebenslange Garantie auf Laserkopf für Heidelberg Suprasetter beweist maximale Effektivität

Die Suprasetter-Familie arbeitet mit einem Thermal-Laserkopf mit 830 nm Wellenlänge und 2.540 dpi Auflösung. Für den Laserkopf übernimmt Heidelberg nun eine lebenslange Garantie.

Dienstag 09. Oktober 2018 - Die Printmedienindustrie verändert sich, und Gleiches gilt für die Bedürfnisse der Druckereien. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sie ihre Produktivität deutlich erhöhen - mit einem gut abgestimmten System, das größtmögliche Verfügbarkeit ermöglicht.

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) ist der einzige Hersteller, der Maschinen, Verbrauchsmaterialien, Service- und Softwarelösungen anbietet, die vollständig miteinander zu einem Smart Print Shop verzahnt sind. Seit Herbst des letzten Jahres sind die Geschäftsbereiche Verbrauchsmaterialien und Services bei Heidelberg zum neuen Geschäftsbereich Lifecycle Solutions zusammengefasst. Der neue Bereich wird den Kunden über das bestehende Produktportfolio hinaus weitere Pakete bestehend aus Dienstleistungen, Anwendungs-Know-how sowie Verbrauchsmaterialien über die gesamte Maschinen-Lebensphase hinweg anbieten. Damit verbessert der Kunde seine Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit.
Ein Schritt auf diesem Weg betrifft die Einführung einer lebenslangen Garantie auf den Laserkopf aller neuen Suprasetter, die seit April 2018 verkauft werden. „Die Laserköpfe der Suprasetter haben sich als so zuverlässig erwiesen, dass Heidelberg die siebenjährige „Ultimate 7″-Garantie in eine lebenslange Garantie umwandelt“, so Glenn Plummer, Leiter des Bereichs Lifecycle Solutions Business Management Prepress. „Wir haben vollstes Vertrauen in unsere Technologie. Auch unsere Kunden sollen daran teilhaben und von noch mehr Investitionssicherheit profitieren.“
Seit 1995 stellt Heidelberg Belichter her. Mit mehr als 7.000 Installationen seit seiner Einführung im Jahr 2004 ist das Modell Suprasetter das erfolgreichste von allen. Mit sechs Formaten in der CtP-Familie deckt der Thermalbelichter ein breites Anwendungsspektrum ab. Hinzu kommen Geschwindigkeiten von 17 bis 55 Platten pro Stunde sowie zahlreiche Vernetzungsoptionen und Automationsmöglichkeiten für die Plattenhandhabung. Das kompakte interne Stanzsystem sorgt für geringen Platzbedarf und durchweg präzise Register.
Herzstück des Geräts ist der Laserkopf, dessen Zuverlässigkeit und Performance nach wie vor unübertroffen sind. 2006 rief Heidelberg das bekannte „No Worries“-Programm ins Leben und gab erstmals fünf Jahre Garantie auf den Laser. Überzeugt von der hohen Zuverlässigkeit seiner Lasertechnologie führte Heidelberg 2009 das Garantieprogramm „Ultimate 7“ ein, um Kunden an den Vorteilen teilhaben zu lassen. Dabei gibt es keine Obergrenze bezüglich der Plattenanzahl.
Service-Support per Fernzugriff durch digitalen Workflow per Heidelberg Cloud
Wie schon bei Ultimate 7 müssen Kunden darauf achten, dass der Suprasetter mit der Heidelberg Cloud verbunden ist, damit der Service-Support per Fernzugriff erfolgen kann. Außerdem darf das Gerät nur durch Techniker gewartet und repariert werden, die von Heidelberg zugelassen sind. Auf Wunsch kann die lebenslange Garantie ohne Zusatzkosten in den Heidelberg Plattenkaufvertrag aufgenommen und um einen Servicevertrag ergänzt werden, der das gesamte Gerät einschließt.
„Im Oktober werden wir eine Vertriebskampagne starten. Dann möchten wir mit Bestandskunden über die Erneuerung älterer Suprasetter-Geräte sprechen und Neukunden sowie Besitzer von Drittanbietergeräten davon überzeugen, dass sie sich diesen äußerst attraktiven Deal nicht entgehen lassen sollten. Außerdem haben wir beschlossen, das Angebot rückwirkend auf Kunden auszudehnen, die ihr Gerät bereits im laufenden Geschäftjahr (seit dem 1. April 2018) gekauft haben. Damit wollen wir fair zu denen sein, die kürzlich eine Suprasetter angeschafft haben und das Angebot ebenfalls in Anspruch nehmen möchten“, erläutert Glenn Plummer.
Realisiert wird die Vertriebskampagne von der „Heidelberg Digital Unit“, einem Kompetenz-zentrum für digitales Marketing und E-Commerce. Parallel dazu wird es eine Rückkaufgarantie für gebrauchte Suprasetter-Geräte geben. Alle Suprasetter, die im Rahmen der lebenslangen Garantie in Zahlung gegeben werden, werden je nach Alter und Formatgröße mit mindestens 3.000 Euro bewertet und können sogar bis zu 4.500 Euro erzielen. Einzige Voraussetzung ist, dass das Gerät vor der Demontage funktioniert.
Das Angebot gilt für Länder und Kunden in aller Welt.

www.heidelberg.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!