Anzeige:
Die Branche am Montag!

Aus den Unternehmen

Neuer ESG Manager für die SIHL Gruppe ernannt

Donnerstag 08. Juli 2021 - Zum 01. August 2021 wird Stephan Schmitz, Leiter Einkauf der Sihl GmbH, die neu geschaffene Position des ESG Direktors für die Sihl Gruppe zusätzlich zu seinem bisherigen Verantwortungsbereich besetzen.

„Environmental Social Governance“ (ESG) steht für gesellschaftliche Verantwortung im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens. Dazu gehören bei der Sihl unter anderem die Reduktion von Umweltverschmutzung und Treibhausgasemission, der Fokus auf nachhaltige Energiequellen sowie recycelbare Stoffe und Produkte, aber auch Arbeits- und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter, gesellschaftliches Engagement und Corporate Governance.

„Der Schutz unserer Umwelt, die Gesundheit unserer Mitarbeiter und gesellschaftliche Verantwortung sind für uns wichtige Bausteine unseres Erfolgs und die Leitlinie unseres Handelns. Als Unternehmung streben wir bis Anfang 2022 ein ESG Rating an, welches klar dokumentiert, dass wir das Thema ernsthaft adressieren. Aus diesem Grund haben wir die Position des ESG Direktors für die Sihl Gruppe neu geschaffen, die Stephan Schmitz ab August übernehmen wird“, erklärt Peter K. Wahsner, CEO der Sihl Gruppe.

„Ziel dieser Funktion wird es sein, die ESG Strategie unserer Firma weiterzuentwickeln, zu konkretisieren und in der gesamten Sihl Gruppe umzusetzen. Das ist ein weiterer wichtiger Schritt in unserem Bestreben, eine nachhaltige Firma zu werden“, beschreibt Stephan Schmitz seine neue Aufgabe.

www.sihl.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!