Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Zeitung & Versandraum

Starkes Signal für die Zeitungsbranche: ColdsetInnovation Fulda verlängert Servicevertrag mit Koenig & Bauer bis 2035

Zur Vertragsunterschrift trafen sich (v.l.n.r) Matthias May, Servicemanagement Koenig & Bauer Digital & Webfed, Siegfried Wahl, Geschäftsführer ColdsetInnovation Fulda, und Thomas Bergmann, Leiter Servicemanagement Koenig & Bauer Digital & Webfed

Dienstag 02. Januar 2024 - ColdsetInnovation Fulda verlängert die Servicepartnerschaft mit Koenig & Bauer um weitere zehn Jahre und bestärkt damit sein langfristiges Engagement für den Zeitungsdruck. Der 2015 geschlossene Servicevertrag hat sich für die Druckerei als wichtiger Baustein für den reibungslosen Betrieb ihrer hoch automatisierten Commander-Satellitenrotation erwiesen. Ende November war eine Delegation von ColdsetInnovation aus Fulda zu Gast am Stammsitz von Koenig & Bauer in Würzburg, um den noch bis 2025 laufenden Vertrag um zehn Jahre bis 2035 zu verlängern.

ColdsetInnovation Fulda verlängert die Servicepartnerschaft mit Koenig & Bauer um weitere zehn Jahre und bestärkt damit sein langfristiges Engagement für den Zeitungsdruck. Der 2015 geschlossene Servicevertrag hat sich für die Druckerei als wichtiger Baustein für den reibungslosen Betrieb ihrer hoch automatisierten Commander-Satellitenrotation erwiesen. Ende November war eine Delegation von ColdsetInnovation aus Fulda zu Gast am Stammsitz von Koenig & Bauer in Würzburg, um den noch bis 2025 laufenden Vertrag um zehn Jahre bis 2035 zu verlängern.

„Leistungsumfang und Laufzeit des verlängerten Vertrages spiegeln die Zufriedenheit mit dem Service von Koenig & Bauer wider“, so Siegfried Wahl, Geschäftsführer von ColdsetInnovation, zur Bedeutung dieser Investition in die Zukunft. „Dies ist nicht nur ein klares Bekenntnis zu unserer Partnerschaft mit Koenig & Bauer, sondern auch ein Signal für die gesamte Zeitungsbranche.“

Umfangreiche Palette an präventiven Serviceleistungen
Der Vertrag umfasst neben regelmäßigen präventiven Wartungsservices am Falzapparat oder den Rollenwechslern eine ganze Reihe an Inspektionsmaßnahmen. Dazu gehören thermografische Audits oder die BearingAnalysis, die den Zustand der Zylinderlager der Commander-Maschine unter Anwendung eines patentierten Analyseverfahrens genau prüft. In turnusgemäßen HealthChecks untersuchen Spezialist:innen von Koenig & Bauer die Anlage auf Herz und Nieren und erstellen einen umfassenden Report samt Auflistung etwaiger Handlungsfelder sowie der Beschreibung empfohlener Maßnahmen.

Fernwartung und Visual ServiceSupport
Mit dem Fernwartungsservice PressSupport24 kann ColdsetInnovation darauf vertrauen, dass Störungen direkt, schnell und präzise ohne Entsendung von Techniker:innen beseitigt werden. Durch die enthaltene Augmented-Reality-basierte App Visual ServiceSupport für mobile Endgeräte blicken Techniker:innen dem Vor-Ort-Personal digital über die Schulter und können so Schritt für Schritt bei der Schadensbeseitigung unterstützen.

Der Kunde und die Maschine
ColdsetInnovation Fulda GmbH & Co. KG druckt mit der Commander-Satellitenrotation in Eichenzell bis zu 90.000 vierfarbige Zeitungen pro Stunde. Die hoch automatisierte Maschine ist seit mehr als zwölf Jahren im Einsatz. Sie umfasst drei Rollenwechsler, drei Drucktürme, ein KF 5-Falzwerk und zahlreiche Zusatzaggregate zur Inline-Veredelung. Neben Tages- und Wochenzeitungen umfasst das Portfolio von ColdsetInnovation auch Bücher, Kataloge und anspruchsvolle Druckaufträge, darunter Transparentpapier für die Ärzte Zeitung und die Ärzte Woche sowie Zeitungen für einen chinesischen Kunden.

www.koenig-bauer.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!