Anzeige:
Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Aus den Unternehmen

Appligent Document Solutions und callas software kündigen strategische Partnerschaft an

Montag 14. Dezember 2009 - Die beiden PDF-Technologie-Anbieter Appligent Document Solutions und callas software haben ihre strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den weltweiten Bekanntheitsgrad der Produkte beider Anbieter in ihren jeweiligen Zielmärkten und -kanälen zu steigern.

„Wir sind sehr auf die Zusammenarbeit mit callas gespannt“, sagt Duff Johnson, CEO von Appligent Document Solutions. „Das Unternehmen ist mit seiner umfassenden Erfahrung bei der Qualitätssicherung von PDF-Dateien in der Druckindustrie als einer der führenden PDF/A-Lösungsanbieter positioniert. Diese Expertise ergänzt hervorragend unseren Fokus, der auf der Verwaltung von Geschäftsdokumenten liegt.“

“callas Software verfügt über umfassende Vertriebskanäle, insbesondere in Europa und Asien. Auch der US-Anbieter Appligent Document Solutions agiert weltweit, seinerseits aber schwerpunktmäßig in Nordamerika. Die beiden Unternehmen planen diverse Aktivitäten, wie beispielsweise eine gemeinsame Marketingkampagne zur Steigerung des Bekanntheitsgrades von PDF/A – dem ISO-Standard 19005 zur Langzeitarchivierung von PDF-Dokumenten.

„Appligent Document Solutions zählt zu den ältesten und renommiertesten Unternehmen im PDF-Umfeld”, so Olaf Drümmer, Geschäftsführer von callas software. „Mit unseren komplementären Technologien können wir gemeinsam fortschrittliche Serverapplikationen für das PDF-basierte Dokumenten-Management liefern“, führt er weiter aus. „Von unserer Validierungstechnologie profitieren Appligent Document Solutions-Anwender, indem sie die PDF/A-Konformität innerhalb ihres Dokumenten-Management-Systems sicherstellen können. Gleichzeitig interessieren sich unsere Kunden für Technologien rund um Sicherheit und Verschlüsselung, elektronische Signaturen, Formularverwaltung
und -bearbeitung, auf die sich Appligent Document Solutions bereits seit langer Zeit spezialisiert hat“, so Drümmer abschließend.

Beide Unternehmen arbeiten bereits an gemeinsamen Angeboten. “Wir werden im kommenden Jahr zusammen einige Neuigkeiten ankündigen,” so Olaf Drümmer. “Vor allem Unternehmen, die sich für PDF/A interessieren, sollten diese verfolgen”, ergänzt Duff Johnson.

www.callassoftware.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!