Anzeige:

Aus den Unternehmen

Brunner auf der Viscom 2011

Auf der Viscom ist der Brunner-Stand in die vier Bereiche "Print-to-Finish Lösungen", "Anwendung", "Materiallieferanten" und "Schilder & Displaysysteme" aufgeteilt.

Freitag 16. September 2011 - Brunner (Spandex weltweit) präsentiert auf der Viscom Europe 2011 in Dϋsseldorf seine breite Palette an Neuheiten verschiedener Hersteller. Zu den ausgestellten Produkten gehören beispielsweise neue Drucker wie der Agfa Anapurna M1600, der Mutoh ValueJet 1324 und der Mimaki JV34-260.

Der Messestand ist in vier unterschiedliche Bereiche aufgeteilt, wobei in jedem dieser Bereiche die Position von Brunner als One-Stop Anbieter von Komplettangeboten für die Digitaldruck- und Werbegrafikindustrie betont wird. Die Bereiche ‘Print-to-Finish Lösungen’, ‘Anwendung’, ‘Materiallieferanten’ sowie ‘Schilder & Displaysysteme’ zeigen eindrucksvoll die Vielfalt des Produktangebotes des Unternehmens bei Hardware und Software, Verbrauchsmaterialien für Digitaldruck, Schilder- und Werbegrafikproduktion, sowie Schilder- und Displaysystemen und Sonderzubehör.

Im Aftermarket Bereich werden auf der Viscom Europe 2011 unter anderem Marken wie Avery, 3M, Orafol und Mactac sowie die Spandex Eigenmarke ImagePerfect präsentiert. Darüber hinaus zeigt Brunner auch eine Reihe von Spezialwerkzeugen und Zubehör für die Werbetechnik.

„Die Viscom Fachmesse ist ein zentrales Ereignis im Kalender von Brunner“, erläutert Michael Kist, Business Manager von H. Brunner GmbH, Deutschland. „Sie stellt für uns eine ideale Plattform dar, um mit Kunden zusammen zu kommen und zu demonstrieren, wie sie unsere Markenvielfalt zu ihrem Vorteil nutzen können. Um dies noch zusätzlich zu unterstreichen, wird auf unserem Messestand auch ein Verkleber anwesend sein, der nach Kundenwunsch die unterschiedlichsten Folien-Neuheiten nicht nur Live vorführt, sondern auch für Expertenratschläge zur Verfügung steht.“

www.spandex.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!