Anzeige:

Aus den Unternehmen

IHK Leipzig bestellt Peter Hofmann erneut als Sachverständigen

Samstag 07. Juli 2012 - Dr.-Ing. Peter Hofmann wurde für das Sachgebiet Druckmaschinen und Druckverfahren von der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig für weitere fünf Jahre, bis zum Juli 2017, als Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt.

Dr. Hofmanns durch langjährige Erfahrungen im grafischen Maschinenbau und in der Druckbranche erworbene Sachkunde wird mit der verlängerten öffentlichen Bestellung unterstrichen. Unerlässlich für seine Sachverständigentätigkeit ist der Einsatz des messtechnischen Potenzials der durch das DAP (Deutsches Akkreditierungssystem Prüfwesen GmbH, Berlin) akkreditierten  Prüflabore Druckqualität und Weiterverarbeitung des Sächsischen Instituts für die Druckindustrie, Leipzig. Die öffentliche Bestellung von Dr. Hofmann und die normgerechte Arbeitsweise der Prüflabore bietet die Gewähr für kompetente und unabhängige Gutachten. Seit 1995 erstellt Dr. Hofmann Sachverständigen- sowie Schiedsgutachten und bewertet grafische Maschinen und Geräte, die die ganze Breite des Sachgebiets abdecken.

www.sidleipzig.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!