Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Verbrauchsmaterialien

Neues Rollenpapier von Metsä Board

Beispiel eines Direkt-Mailings, das auf Modo Jet Print gedruckt wurde.

Dienstag 10. Dezember 2013 - Modo Jet Print heißt die neue pigmentierte Premium-Qualität für den Rollen-Inkjetdruck.

Druckereien, die mit modernen Inkjet Rollendruckmaschinen arbeiten, werden mit dem neuen Qualitätspapier herausragende Ergebnisse erzielen. Modo Jet Print aus dem Sortiment Modo Papers des Herstellers Metsä Board ist speziell für den Inkjetdruck mit dye- oder pigmentbasierten Tinten entwickelt worden.

Durch seine pigmentierte und strahlend weiße Oberfläche erzielt Modo Jet Print sehr gute Druckqualität, die mit gestrichenen Papieren vergleichbar ist, bietet jedoch höhere Steifigkeit und ist preiswerter. Das neue Papier wurde intensiv getestet und eignet sich garantiert für alle Hochgeschwindigkeits-Inkjetdrucker, die mit Dye-, Pigment- oder HD-Tinten arbeiten.

Modo Jet Print ist eine ebenso leistungsstarke wie preiswerte Alternative zu gestrichenen und ungestrichenen Papieren zur Herstellung hochwertiger Druckprodukte, wie z. B. Direkt-Mailings, Prospekte, Berichte oder Lehrbücher. Es wird von Zanders, einem Metsä Board Werk in Bergisch Gladbach, hergestellt und ist ab sofort erhältlich in 80, 90, 100, 115, 130 und 150 g/m2.

www.metsagroup.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!