Anzeigen:

Zeitung & Versandraum

Von der High-End Rotation bis zum Digital Service

MobileConsole – Ein industrietaugliches Tablet als vollwertiger mobiler Leitstand mit allen Bedienfunktionen. Bediener und das Wartungspersonal können von jeder Position aus Einstellungen an der Maschine verändern oder anpassen

Dienstag 02. Oktober 2018 - Koenig & Bauer präsentiert sich auf der World Publishing Expo in Berlin.

Als Technologieführer präsentiert Koenig & Bauer auf der diesjährigen IFRA World Publishing Expo (WPE) in Berlin wieder neue maßgeschneiderte und zukunftsorientierte Lösungen für seine Kunden. Auf dem 100 m² großen Messestand in Halle 21a (Nr. E15) wird der Marktführer bei Zeitungsrotationen der mittleren und oberen Leistungsklasse vom 9. bis zum 11. Oktober seine breite Produktpalette, sowie in der „Active corner“ neue Serviceprodukte für eigene und Fremdmaschinen (durch die Tochtergesellschaft PHS) vorstellen. Aufgrund geringerer Neuinvestitionen und dem älter werdenden Maschinenbestand steigt der Servicebedarf seit Jahren kontinuierlich an. Neben den klassischen Serviceleistungen von Koenig & Bauer wie Retrofits, Maschinenumzüge oder Upgrades interessieren sich immer mehr Kunden für „Digital Services“. Von Augmented Support, über die MobileConsole bis hin zur digitalen Analyse der Pneumatiksysteme bietet Koenig & Bauer hier eine Vielzahl von Produkten an. Für proaktives Handeln entwickelt Koenig & Bauer bereits Algorithmen der künstlichen Intelligenz und Optimierungsmethoden. Mit denen lassen sich Muster erkennen, um ungeplante Ausfälle frühzeitig zu erkennen, zu vermeiden und erforderliche Wartungen planbar zu gestalten. Dieses Pilotprojekt wird dem Messebesucher durch Livedemonstrationen anschaulich gemacht.

www.koenig-bauer.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!