Anzeige:

Aus den Unternehmen

Die DOXNET Veranstaltungen in diesem Jahr

Mittwoch 30. Januar 2019 - Auch 2019 bietet der Verband wieder eine ganze Reihe von Veranstaltungen, die sich thematisch und geographisch ergänzen.

Diese Reihe findet als Halbtageskonferenz in Kombination mit internationalen Messen (drupa) oder Veranstaltungen führender Anbieter (Hunkeler Innovationdays/Schweiz, Dataform Datafest/Österreich, etc.) statt.

Neueste Trends und Informationen in der Dokumentenproduktion ist das Motto der diesjährigen Halbtagesveranstaltung, die am Mittwoch, den 27. Februar 2019 ab 14:00 Uhr, während der Hunkeler Innovationdays im Forum der Messe Luzern, stattfindet.

Rund 480 Entscheider und Führungskräfte aus dem deutsch- und englischsprachigen Raum nahmen 2017 die Gelegenheit wahr und besuchten die Vorträge. Das Branchentreffen findet vom 25. bis 28. Februar 2019 statt. Die Fach- und Führungseliten der Branche treffen sich auf der Messe Luzern. In zwei Hallen sind während vier Tagen die weltbesten Hersteller vereint. Sie präsentieren Hochleistungstechnik der nächsten Generation für den Digitaldruck und das Finishing, integrierte Qualitätskontrollsysteme, Workflow-Software, Veredelungs- und Verbrauchsmaterial. Wiederum wurden seitens mehrere Aussteller Welt- und Europapremieren angekündigt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte Fachbesucher können sich über folgende Webseite anmelden: https://www.doxnet.de/doxnet-vor-ort/


20.03.2019: DOXNET Forum Druckzentrumsbetreiber bei der Josef Witt GmbH in Weiden
Das Forum Druckzentrumsbetreiber besteht seit 2006. Das Angebot für die Forumsarbeit ist vielfältig. Präsentationen mit anschließender Diskussion zu aktuellen Themen, der seit Beginn etablierte Erfahrungsaustausch und die regelmäßige Besichtigung von Druckzentrumsstandorten finden weiterhin eine hohe Akzeptanz. Themenschwerpunkt bei diesem Treffen wird der Umgang verschiedener Firmen, aus dem Umfeld des Outputmanagements und der Prozesssteuerung, mit dem Weg in „die Cloud“ sein.


09.04.2019: DOXNET Education Day in Frankfurt
Das Interesse an herstellerneutralem und zielgruppenorientiertem Grundlagenwissen ist so groß, dass der DOXNET Vorstand mit dem neuen Education Day spezifische Themen im Detail beleuchten möchten. Das Thema der diesjährigen Veranstaltung lautet: „Der Akzidenzdruck wird digital – das Transaktionsdruckzentrum druckt Akzidenzen. Wie können beide Welten voneinander profitieren?“. Auch hier ist die Teilnahme kostenfrei. Der Verband bittet allerdings, sich rechtzeitig anzumelden: https://www.doxnet.de/education-day/


24.-26.06.19: 21. DOXNET Fachkonferenz & Ausstellung in Baden-Baden
Die 3-tägige Fachkonferenz und Ausstellung im Kongresshaus Baden-Baden ist das jährliche Highlight. Neben hochkarätigen Keynote-Speakern und zahlreichen Fachthemen aus dem Bereich des Dokumentenmanagements berichten Anwender von interessanten Installationen und Projekten.

Aussteller und Mitglieder haben die Möglichkeit, die nächste DOXNET Jahreskonferenz mit einem Vortrag zu bereichern.
Mit dem Formular „Call for Papers“ https://www.doxnet.de/jahresfachkonferenz-agenda kann man sich direkt für einen Vortrag bewerben. Das ausgefüllte Formular muss bis spätestens 29.03.2019 bei stefan.wagner@doxnet.de vorliegen.


Herbst 2019: DOXNET Forum Druckzentrumsbetreiber
Das zweite Forumstreffen wird in Bezug auf den Ort und die Themenschwerpunkte am 20.03.2019, im Rahmen des 1. Forumstreffens in 2019, durch die Teilnehmer festgelegt. Danach erstellt der Vorstand ein Update.


24.10.2019: DOXNET Tag in München
Mit dieser Veranstaltungsreihe will der DOXNET Vorstand mit allen Mitgliedern und Interessierten aktuelle, spezifische Themen diskutieren und näherbringen. Damit wird auf die Veränderungen am Markt reagiert und Themen beleuchtet, die alle Mitgliedergruppen betreffen oder interessieren.

www.doxnet.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!