Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Workflow

Die Innovationen von GMG auf der FachPack 2019

Donnerstag 12. September 2019 - Farbexperte GMG wird bei der diesjährigen FachPack in Nürnberg neue Lösungen vorstellen. Interessierte Besucher heißt das Tübinger Unternehmen vom 24. bis 26. September am Stand 612 in Halle 8 Willkommen. Als führender Entwickler von Farbmanagement-Softwarelösungen ist GMG von Fortschritt und Innovation geprägt, was sich auch im Messeangebot 2019 widerspiegelt.

Mit der jüngsten Lösung GMG ColorCard bietet GMG den Nutzern ein Tool für digital produzierte Farbkarten. Die revolutionäre Technologie befähigt den Anwender dazu, Farbkarten in weniger als drei Minuten zu erstellen – und demnach mit einer Zeitersparnis von bis zu 90% gegenüber der konventionellen Herstellung. Zuverlässige und farbverbindliche Resultate, die mit nur einem Klick erzeugt werden können, sorgen für mehr Effizienz in der Druckabnahme und heben die Farbkommunikation auf ein neues Level an.

Die Innovation für standortunabhängiges Proofing mit beständigen Druckerzeugnissen präsentiert GMG mit GMG ColorProof GO. Die Datenhandhabung via Browser vereinfacht die Administration und Verteilung der Dateien: Sämtliche Systeme können jederzeit und an überall verwaltet werden, auch unterwegs. „Unsere Kunden sind unseren Anspruch auf höchste Qualität gewohnt. Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte ist Zeuge davon“, sagt Jens Bloeck, Produktmanager Proofing.

Das Thema Workflowautomatisierung und -verbesserung befindet sich 2019 eindeutig im Fokus von Farbmanagement-Experte GMG. Die Verbindung zwischen GMG ColorServer und GMG OpenColor ist eine weitere Neuerung, die diesen Schwerpunkt der Prozessstabilität unterstreicht. Trotz konsistenter Farbwiedergabe Zeit und Geld zu sparen ist mit der neuen Funktion von GMG ColorServer möglich. Die Nutzung spezifischer Separationsprofile ist insbesondere für den Verpackungsdruck eine Erleichterung.

Live-Demonstrationen am eigenen Stand
Am Messestand des Farbmanagement-Spezialisten können Proofing und Prototyping der nächsten Generation hautnah miterlebt werden. Das Zusammenspiel zwischen GMG Lösungen und Epson SureColor SC-S80600 steht für akkurate und konsistente Simulation – auch bei komplexen Verpackungsdesigns mit Sonderfarben auf den verschiedensten Substraten, wovon sich die Besucher der FachPack am GMG Stand unmittelbar überzeugen können.

Michael Weihing, Head of Sales DACH, referiert zudem über die Thematik der effizienten Druckproduktion und erläutert in diesem Zuge die wichtigsten Faktoren bei der Kommunikation von Markenfarben. Im Rahmen des PackBox Forums kann dem Vortrag am Mittwoch, 25. September, um 12.15 Uhr in Halle 7, Stand 354, beigewohnt werden. Die Zuhörer erhalten einen speziell für den Verpackungsdruck zugeschnittenen Einblick in die Herausforderungen der Farbwiedergabe und lernen außerdem, wie diese Hürden mittels innovativer Softwarelösungen überwunden werden können.

www.gmgcolor.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!