Anzeige:

LFP - Large-Format-Printing

HP präsentiert hochmoderne Großformat-Foto-Drucker

Neue HP DesignJet Z6- und Z9+-Druckerserie erzielt herausragende Ergebnisse und ermöglicht einfache und intuitive Bedienung dank innovativer Drucktechnologien

Mittwoch 16. Mai 2018 - HP Inc. stellt zur FESPA Global Print Expo die neuen HP DesignJet Z-Druckerserien vor und präsentiert damit innovative Technologien für großformatige Drucke in fantastischer Bildqualität. Damit sind Druck- dienstleister, der Einzelhandel und Kreative in der Lage, schnell und einfach schöne Fotos, eindrucksvolle Grafiken und technische Zeichnungen zu realisieren.

Der Markt für großformatige Foto-Werbung ist 2017 um sieben Prozent gewachsen – mit fast 1,3 Billionen gemachten Fotos im gleichen Jahr. Die Nachfrage nach Einfachheit und unübertroffener Fotoqualität steigt. Gleichzeitig steigt der Bedarf nach Drucklösungen, die Engpässe beseitigen und die Zeitersparnis erhöhen.
Die beiden neuen HP DesignJet Z6- und Z9+-Druckerserien maximieren die Druckleistung für herausragende Foto- Erzeugnisse. Da die Hardware, Software sowie die zu bedruckenden Materialien während der Entwicklung eng aufeinander abgestimmt wurden, erzielen die neuen Drucker eine hervorragende Fotoqualität und bestechen durch be- sondere Langlebigkeit bei geringerem Tintenverbrauch. Zudem lässt sich die Verwaltung der Drucker drastisch ver- einfachen und die Kosten werden reduziert. In ausgewählten Modellen ist ein vertikales Schneidemesser integriert, um randlose Ausdrucke zu ermöglichen. Darüber hinaus stecken weitere innovative Technologien für eine schnelle und qualitativ hochwertige Produktion in den Druckern – ob für das professionelle Drucken in Fotoqualität oder zur Erstellung von Signage-Produkten im Einzelhandel. Das Ergebnis sind zweieinhalb Mal schnellere Druckzeiten und eine um 20 Prozent schnellere Post-Produktion.
„Mit der neuen HP DesignJet Z-Druckerserie profitieren unsere Kunden von einer einfachen und intuitiven Bedienung sowie innovativen Möglichkeiten für den Druck von professionellen Foto- und Signage-Anwendungen. Damit unterstüt- zen wir Druckdienstleister darin, ihr Geschäft anzukurbeln und sich den wachsenden Bedürfnissen ihrer Kunden anzu- passen,“ so Guayente Sanmartin, General Manager und Global Head, HP Large Format Design Printing, HP Inc. „Die neuen Drucker wurden mit großer Sorgfalt entwickelt, um eine beeindruckende Fotoqualität ohne Kompromisse in Bezug auf Zeit und Geschwindigkeit zu realisieren – dies gelingt dank innovativer Farbtechnologien und dem neuen verti- kalen Schneidemesser.“
Vorgestellt wird die HP DesignJet Z-Druckerserie erstmals auf der FESPA 2018 am Stand von HP, Stand 3.2 C20.

Einfacher und schneller Output für qalitativ hochwertige, leuchtende Fotos
Beide HP DesignJet Z-Druckerserien sind im 24-Zoll und 44-Zoll-Format erhältlich. Da sich am Markt keine vergleich- bar schnellen Geräte finden, profitieren Druckdienstleister, die diese Großformatdrucker mit erweiterten Funktionen einsetzen, von einem deutlichen Wettbewerbsvorteil. Als erste Geräte dieser Art verfügen die HP DesignJet Z6- und Z9+-Drucker über eine Premiumoption: Die Geräte enthalten ein vertikales Schneidemesser zur schnellen und effi- zienten Produktion. Dank der neuen Farbtechnologie HP Pixel Control werden Farben erstmals wirklich digital verar- beitet, sodass sich unseren Kunden neue Möglichkeiten für farbintensives und dennoch schnelles Drucken eröffnen.
Der HP DesignJet Z9+-Drucker bietet eine breite Palette grafischer und technischer Anwendungen und ermöglicht Druckdienstleistern beeindruckende Drucke in professioneller Fotoqualität.
Mit der DesignJet Z6-Druckerreihe wendet sich HP speziell an Entwickler und Benutzer von geographischen Informationssystemen (GIS), an Druckdienstleister und den Einzelhandel – Kunden, die eine einfach zu bedienende Lösung benötigen, um qualitativ hochwertige, wasser- und lichtbeständige technische und grafische Anwendungen und Ausdrucke anzufertigen. Mit den neuen Druckerserien können selbst hochkomplexe Dateien dank der leistungsstarken Architektur der verwendeten Prozessoren und der Adobe PDF Print Engine verarbeitet werden.

Besondere Technologien und Features:
• HP Pixel Control: Farbechte Drucke und ein erweitertes Farbspektrum werden durch RGB HP Vivid-Fototinten mit chromatischem Rot, chromatischem Grün und chromatischem Blau sowie dem integrierten Spektralphotometer i1 und der HP Pixel Control-Technologie erreicht. Die rein digitale Farbverarbeitung HP Pixel Control erzielt durch die Verarbeitung jedes einzelnen Bildpixels eine herausragende konsistente Bildqualität. Durch die Kombination von HP HDNA und HP Pixel Control erhalten Anwender im Vergleich zur vorherigen Generation der HP DesignJet- Drucker eine beeindruckende Bildqualität mit nur neun anstatt 12 Tinten. In den neuen Druckern kommt zudem die HP Professional PANTONE Emulation zum Einsatz, um zum Beispiel Markenfarben möglichst exakt wiederzugeben.

• Dual-Drop-Technologie:Detailtreue Drucke in kontrastreichen Farben lassen sich auf Basis der HPNozzle Architecture (HDNA) und durch Verwendung hochauflösender Druckköpfe erstellen. Der HP DesignJet Z9+-Drucker kann zudem aufgerüstet werden, um den Glanz der Ausdrucke zu verstärken.
• Tools zum Entwerfen von Druckerzeugnissen: Insgesamt wird der Großformatdruck durch eine aktualisierte Poster-Anwendung im HP Applications Center vereinfacht7. Dort stehen auch Inhalte von Adobe Stock, Unsplash, Vecteezy und Pattern Design zur Verfügung. Kunden können zudem auf alle erforderlichen Tools für das Erstellen von herausragenden und originellen Sign- und Posteranwendungen zugreifen. Im HP Applications Center stehen dar- über hinaus Funktionen auf Basis der Augmented Reality (AR)-Technologie zur Verfügung, um das Erstellen von aussagekräftigen und ansprechenden Druckinhalten zu optimieren.
• Haltbarkeit im Innen-und Außenbereich:Mit den äußerst beständigen pigmentierten HP Vivid-Fototinten werden wasserabweisende und lichtbeständige Druckerzeugnisse für langlebige Indoor- und – sofern diese auf wasserbeständigen Materialien gedruckt werden – Outdoor-Anwendungen erstellt. HP Vivid Photo Inks geben Druckdienstleistern die Gewissheit, dass die Drucke, die sie für ihre Kunden erstellen, so lange wie möglich bestehen bleiben.
• Sicherheit: HP Secure Boot, Whitelisting, Authentifizierungslösungen und der HP JetAdvantage Security Manager machen die Drucker zu den sichersten Geräten der Branche. Sowohl die Drucker selbst als auch die Daten von Un- ternehmen und Behörden werden durch diese Funktionen optimal gesichert.
• HPPrintOS:In der neuen ZPrinter-Serie ist das Betriebssystem für den Produktionsdruck HP PrintOS integriert. Damit sind Kunden in der Lage, die Druckerlandschaft überall und zu jeder Zeit zu verwalten.
Darüber hinaus kündigt HP die bedienerfreundliche Handhabung sowie höhere Produktionsleistung der HP DesignJet Z6x10-Drucker an. Die Drucker im neuen und frischen Design verfügen über neue Beschriftungen für die Druckerfarben, um die Bedienung zu vereinfachen. Ausgestattet sind die Drucker mit neuen Druckköpfen und Tinte mit chromatischem Rot für eine hohe Detailschärfe und gestochen scharfe Linien. Sowohl der schnelle als auch der normale Druckmodus wurden optimiert für den Einsatz von schwer gestrichenen Folien, Polypropylen und Leinwand, um die Produktion zu beschleunigen und die Bildqualität zu verbessern. Die neuen Drucker verfügen über eine 500 GB HDD- Festplatte mit mehr virtuellem Speicher zur Verarbeitung von komplexen und grafikintensiven Anwendungen.

HP bietet eine große Auswahl an neuen innovativen Medien:
• Die HP Recycled Leinwand satiniert ist eine rissbeständige Leinwand mit den Maßen 17,4 Mil (0,443 Millimeter)
und 370 g/m2 und eignet sich für den Einsatz von wasserbasierten HP Tinten. Die HP Recycled Leinwand sati- niert wird zu 100 Prozent aus wiederverwerteten Wasserflaschen hergestellt und ist die einzige dieser Art, die HP in seinem Medienportfolio für Großformatdrucker anbietet.
• Der HP Everyday Blockout Display Film mit einem innovativen 3-Schicht-Aufbau aus Polypropylen, Polyester und Polypropylen-Folie steigert die Geschmeidigkeit der Folie und ermöglicht eine ausgezeichnete Planlage. Die HP Everyday Blockout Display-Folie ist im Vergleich mit der zu 100 Prozent aus Polyester bestehenden Folie dicker, kostengünstiger und weist eine für die Dual Ink-Technologie geeignete Beschichtung auf.

Verfügbarkeit
Die HP DesignJet Z6x10, Z6, und Z9+ Drucker sind voraussichtlich ab 1. Juni 2018 verfügbar. Die 44-Zoll HP DesignJet Z6 und Z9+Drucker mit zwei Rollen und vertikalem Schneidemesser werden voraussichtlich ab 1. Juli 2018 erhältlich sein.

www.hp.com/de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!