Anzeige:

Verbrauchsmaterialien

Epple auf Packaging Innovations 2018: Starkes Interesse an nachhaltigen Verpackungsdruckfarben

Freitag 01. Juni 2018 - Epple präsentierte sich mit Unternehmen der PrintCity-Allianz Mitte April erstmals auf der Packaging Innovations in Warschau. Als innovativer Anbieter von Verpackungsdruckfarben und mit dem Vertriebspartner Grafikus sehr präsent in Polen, kann Epple den Messeauftritt als Erfolg werten.

Die Epple Druckfarben AG ist mit ihrer Botschaft „essence of passion“ ein immer häufigerer Gast auf den europäischen Druckfachmessen. Gründe dafür sind der kontinuierliche Ausbau der eigenen internationalen Vertriebsstruktur sowie die marketingtechnische Unterstützung der Vertriebspartner. In Warschau auf der Packaging Innovations (17./18. April 2018) zeigte sich Epple auf dem PrintCity-Stand. Dort stellten die Mitglie- der ihr Produktportfolio für viele Verpackungsanwendungen vor: Substrate und Materialien für Veredelungen, Lebensmittelsicherheit und Markenschutz. Darunter auch zusammen entwickelte und produzierte hochveredelte Verpackungsdruckmuster.

Gut aufgestellt im polnischen Markt
Mit seinem Angebot an wegweisenden Verpackungsdruckfarben ist Epple einer der innovativen Player im europäischen Verpackungsdruckmarkt. Davon zeugt das breite Portfolio an umweltfreundlichen Verpackungsdruckfarben zum Schutz von Anwendern und Verbrauchern. Helmut Fröhlich, Produktmanager Packaging bei Epple, resümiert die Eindrücke von der Packaging Innovations: „In Warschau konnten wir ein steigendes Interesse an nachhaltigen Farbsystemen feststellen. Wir haben intensive Diskussionen mit potentiellen Endkunden geführt, die aktiv vorausschauende, nachhaltige Lösungen suchen. Die Experten fragten vor allem innovative Verpackungskonzepte mit BoFood Organic nach, das Farbsystem, das für den unbedenklichen direkten Lebensmittelkontakt und damit auch für den Innenseitendruck von Lebensmittelverpackungen geeignet ist.“ Fröhlich stellt fest: Bei nachhaltigen Drucksystemen sei eine neue Qualität der Beratung gefordert. Genau die kann das renommierte polnische Unternehmen Grafikus liefern, seit vielen Jahren exklusiver Vertriebspartner von Epple in Polen. Der Anbieter von Druckmaterialien bis hin zu Druckmaschinen ist für einen schnellen Vor-Ort-Service und eine schnelle Warenlieferung bekannt. Ein Grund dafür ist die eigene Farbmischstation in Warschau.

Kommendes Messe-Highlights
Die nächsten Messehighlights sind für Epple nicht allzu fern: Bereits auf der neuen italienischen Fachmesse Print4All in Mailand wird Epple Italia vom 29. Mai – 01. Juni 2018 in der Halle 18 – F22 G21 ausstellen und auch auf der Verpackungsmesse FachPack in Nürnberg von 25. – 27. September 2018 präsentiert Epple wieder mit den PrintCity-Kollegen in Halle 7A, Stand 7A-138 spannende Neuheiten.

www.epple-druckfarben.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!