Anzeige:
Die Branche am Montag!

Textildruck

Kornit Digital bringt Presto MAX mit völlig neuen Design- und Anwendungsmöglichkeiten für die On-Demand-Produktion von individuellen Textilien auf den Markt

Freitag 29. Oktober 2021 - Marktweit erstes System der nächsten Generation für effizienten Weißdruck in einem Arbeitsschritt auf farbige Stoffe, das Neonfarben unterstützt und mit der XDi-Technologie für dekorative 3D-Anwendungen ausgestattet ist.

Kornit Digital Ltd. (NASDAQ: KRNT), ein weltweiter Marktführer für nachhaltige, digitale On-Demand-Textildrucktechnologien, gab heute die Markteinführung seines Kornit Presto MAX-Systems für die nachhaltige On-Demand-Produktion von Kleidungsstücken und anderen Textilien bekannt. Das neue System wird auf der Kornit Fashion Week Los Angeles + Industry 4.0 Event erstmals live vorgeführt. Bei dieser Veranstaltung vom 2. bis 5. November werden technische Innovationen, Partnerschaften und bewährte Strategien vorgestellt, die den geschäftlichen Nutzen der nachhaltigen On-Demand-Produktion von Modeartikeln und Textilien überzeugend unter Beweis stellen.
„Die Presto MAX wird die Textilindustrie für immer verändern. Sie wird den Digitaldruck als Katalysator für die Modernisierung der Geschäftsprozesse nutzen, die Schranken zwischen Phantasie und physischen Anwendungsmöglichkeiten überwinden, als weltweites Bindeglied zwischen Kunden und Fulfillment-Dienstleistern fungieren und sich das Versprechen des Digitaldrucks – Nachhaltigkeit und Rentabilität ohne Ausschuss oder Verschwendung wertvoller Ressourcen – zunutze machen“, erklärte Ronen Samuel, CEO von Kornit Digital. „Ganz gleich, ob Ihr Unternehmen Fertigwaren oder gebrauchsfertige Textilien mit individuellem Design herstellt oder Einzelhändler und Unternehmer weltweit beliefert, ist diese Technologie in puncto Leistungsfähigkeit, Zugänglichkeit und Nachhaltigkeit der bahnbrechende Wegbereiter für die On-Demand-Textilproduktion ohne jegliche Einschränkungen. Mit Technologie von Kornit können Hersteller mit geringerem Zeit- und Arbeitsaufwand kreativer arbeiten, ihren ökologischen Fußabdruck reduzieren und gleichzeitig neue Geschäfts- und Wachstumsmöglichkeiten erschließen.“
Im April hat Kornit seine MAX-Technologie auf den Markt gebracht, die sich inzwischen im Kornit Atlas MAX-System in der Praxis bewährt. Dieses System bietet anspruchsvollen internationalen Markenartiklern die notwendige hohe Einzelhandelsqualität und Anwendungsvielfalt, um ihr Produktsortiment zu erweitern und den immer höheren Kundenanforderungen gerecht zu werden. 
Die Kornit Presto MAX spiegelt das Engagement des Unternehmens wider, allen Marktsegmenten bahnbrechende neue Möglichkeiten zu eröffnen. Sie basiert auf seinen kontinuierlich optimierten Technologien, um die Transformation der Industrie und ihre Umstellung auf ein verantwortungsvolleres Geschäftsmodell zu unterstützen und zu beschleunigen.
Mit völlig neuen Funktionen zur Umsetzung virtueller Konzepte in brillante, individuell designte Stoffe für Modeartikel, Heimtextilien und andere textile Anwendungen ist die Kornit Presto MAX das erste Digitaldrucksystem, das den Weißdruck auf farbige Stoffe ermöglicht und so die Dekorationsmöglichkeiten für dunkle farbige Stoffe enorm erweitert. Diese Ein-Schritt-Lösung – die marktweit nachhaltigste Lösung – für den Textildirektdruck bietet die höchste Qualität und weichste Haptik mit brillanten Weißtönen und kräftiger Neonfarben. In dieses System können problemlos zukünftige Varianten und Weiterentwicklungen der XDi-Technologie für dekorative 3D-Anwendungen, wie Stickeffekte, hochdichter Druck, Vinyl und andere innovative Effekte, integriert werden.
Die Kornit Presto MAX ist mit Natur-, Kunst- und Mischfasern kompatibel und verfügt über fortschrittliche Algorithmen für intelligente, autonome Kalibrierung. Sie zeichnet sich durch hohe Druckqualität mit kurzen Durchlaufzeiten und minimalen manuellen Eingriffen oder Defekten aus. Das System wurde auf Kompatibilität mit dem globalen Fulfillment-ÖkosystemX ausgelegt, um die Produktion jederzeit und überall zu ermöglichen. Es unterstützt ein verteiltes Modell zur Produktion näher beim Endkunden, spart Zeit und logistischen Aufwand und sorgt gleichzeitig für Qualität und Konstanz in allen Systemen und Produktionsstätten.
Die Kornit Presto MAX legt den Grundstein für eine intelligente, effiziente und nachhaltige EcoFactory. Sie bietet Herstellern die Möglichkeit, mehr Teile in den Prozess – vom Design bis zum fertigen Produkt – zu integrieren, ihre CO2-Emissionen zu verringern, ihre personellen Ressourcen auf ein Minimum zu reduzieren und weniger Abfall bzw. Ausschuss zu produzieren. Dadurch wird unnötiger Zeit-, Arbeits- und Lieferaufwand innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette vermieden. Dank der kundennahen Produktion können die hohen Anforderungen des globalen Online-Markts schneller erfüllt, neue Vertriebskanäle erschlossen und intelligente Geschäftsmodelle für langfristiges Geschäftswachstum entwickelt werden.
Für weitere Informationen über die Kornit Presto MAX sollten Sie sich noch heute per E-Mail an info@kornit.com mit Kornit in Verbindung setzen oder sich für einen Platz in den vorderen Reihe auf der Kornit Fashion Week Los Angeles + Industry 4.0 Event anmelden.

www.kornit.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!