Anzeige:
Die Branche am Montag!

Textildruck

Multi-Plot verbindet intelligente Technik auf der TEXPROCESS

Mittwoch 15. Juni 2022 - Vom 21. bis 24. Juni trifft sich die Textilbranche in Frankfurt. Multi-Plot ist auf der TEXPROCESS mit einer Microfactory in Halle 8.0 auf dem Messestand B48 dabei.

Das Bad Emstaler Unternehmen präsentiert dieses Mal technische Schmuckstücke aus dem Hause EPSON. Der SC-F10000 ist ein industrieller Dye-Sublimationsdrucker, der für schnellen Druck mit hohem Druckvolumen und einer Druckbreite von 193 cm gebaut wurde. Zahlreiche textile Anwendungen, wie Modeartikel, Sportkleidung, Homefashion oder Soft-Signage können in bester Qualität produziert werden.
Das Multi-Plot Team ist mit seinem Messestand direkt neben EPSON positioniert (C41), so daß den Besuchern eine weite Range der Druckmaschinen vorgeführt werden kann. Ergänzend zu diesen Drucklösungen präsentiert Multi-Plot den ölbasierten Kalander „Vertex“ von Klieverik. Dieser Kalander ist ausgestattet mit einem qualitativen Nomex Filzband, einem übersichtlichen Touchbedienfeld und verschiedenen Komponenten, um ein sicheres Arbeiten zu gewährleisten. Der Workflow von Rolle zu Rolle oder Einzelblätter lassen sich bei einer max. Arbeitsbreite von 165 cm ideal verarbeiten.
Das Unternehmen SUMMA nutzt die Frankfurter Messeplattform, um die neueste Generation Lasercutter vorzustellen. Der SUMMA L-1810 garantiert automatisierte Schneideprozesse in rasender Geschwindigkeit und Genauigkeit für Textilien. Die Firma Bodyscanning zeigt die neueste Generation von 3D-Scanner. Sekundenschnelle Erfassung von Körpergröße ermöglicht neue Datenstrukturen für die Herstellung und Vermarktung von Bekleidung. Dieses technische Ineinandergreifen auf Systemebene ermöglicht ein perfektes Zusammenspiel in der Microfactory. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 8, Stand B48.

www.multiplot.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!