Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Aus den Unternehmen

Matthias Puers zum National Sales Manager Deutschland bei SCREEN Europe ernannt

Mittwoch 26. Oktober 2022 - Puers wird für den Vertrieb der Truepress Jet520HD verantwortlich sein.

Mit Wirkung vom 1.?September?2022 wurde Matthias Puers zum National Sales Manager Deutschland bei SCREEN Europe ernannt. Er übernimmt damit die Verantwortung für den Vertrieb der Hochgeschwindigkeits-Inkjet-Druckmaschinen der Serie SCREEN Truepress Jet520HD in Deutschland. 
Puers kann eine langjährige Erfahrung in der deutschen Druckbranche vorweisen. Vor seinem Eintritt bei SCREEN war er zwei Jahre lang Key Account Manager bei der Epple Druckfarben?AG. Acht Jahre als Sales Manager bei der Flint Group Deutschland sind vorausgegangen. Seine Laufbahn begann er als Drucker der Hamburger Offsetdruckerei Langebartels?& Jürgens. Es folgten Tätigkeiten als technischer Betriebsleiter bei Print?64 und technischer Vertrieb bei E.?Michaelis?& Co. (IGEPA Group). 
Puers kommentiert: „Ich bin hocherfreut über diese Chance, die Firma SCREEN in der Druckindustrie zu vertreten und voranzubringen. Als ich in meinem Umfeld von meiner Entscheidung sprach, wurde immer wieder deutlich, welch hohes Ansehen SCREEN im Hinblick auf Qualität und Service genießt. Das Unternehmen weiß, worauf es ankommt. SCREEN ist ein Name, der bei Kunden Vertrauen schafft.“
Im Mittelpunkt von Puers’ Vertriebstätigkeit wird nun die High-Speed-Inkjet-Serie Truepress Jet520HD stehen. „Digitaldruck ist in Deutschland klar im Aufwind“, so Puers. „Digitaldrucksysteme sind umweltfreundlicher, da sie weniger Energie verbrauchen und weder Chemikalien noch Metalldruckplatten erfordern?- nur einer der großen Pluspunkte dieser Technologie.“
Puers weiter: „Ich bin überzeugt, dass die Nachfrage im High-Speed-Inkjetdruck in den kommenden Jahren weiter steigen wird. Die Kosten des Digitaldrucks sinken kontinuierlich, sodass er auch bei größeren Auflagen immer wirtschaftlicher wird. Zudem bietet er die Möglichkeit zu flexiblem On-Demand-Druck?- hochgradig personalisiert und mit sehr kurzen Lieferzeiten.“ 
Mit den Worten von Bui?Burke, Senior Vice President Sales, SCREEN Europe: „Wir freuen uns sehr, dass wir Matthias für SCREEN gewinnen konnten. Seit mehr als 40?Jahren beliefern wir den Akzidenzdruckmarkt in Deutschland mit Systemen, die höchsten Anforderungen genügen. Die neueste Generation unserer Hochgeschwindigkeits-Inkjet-Drucksysteme wird diese stolze Tradition fortführen.“
„Deutschland ist ein überaus wichtiger Markt für SCREEN. Unser gesamtes Team wird Matthias nach besten Kräften bei seiner Arbeit unterstützen. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seinem neuen Wirkungskreis!“

www.screeneurope.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!