Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Workflow

Multifunktionssysteme mit Pfiff

Mittwoch 24. Januar 2001 - Minolta stellt auf der kommenden Cebit zwei neue Kopier- und Drucksysteme mit einer Ausgabeleistung von 20 beziehungsweise 15 Farbseiten pro Minute vor.

Anzeige:
Anzeige:

Die Modelle CF2001 und CF1501 bieten eine Auflösung von 600 dpi und die Aufwärmzeit beträgt weniger als fünf Minuten. Mit Hilfe der sogenannten Tandem-Technik wird der Toner indirekt auf das Papier übertragen. Das CMYK-Tonerbild in den vier Grundfarben des Coloroutputs wird zunächst auf ein Transferband kopiert, bevor es auf das Papier gebracht wird. Transferband und Papierweg sind unabhängig voneinander und berühren sich nur zur Übertragung des Tonerbilds. Vier feuchtigkeitsunabhängige LED-Einheiten, die aus jeweils 7.680 einzelnen LEDs bestehen, steuern zuvor die Farbverteilung des Tonerbildes auf das Transferband. Die Systeme verfügen über einen Papiervorrat von bis zu 3.250 Blatt aus insgesamt fünf Papierzuführungen.







www.minolta.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!