Anzeige:
Die Branche am Montag!

Inkjet & Digitaldruck

Neue Kollektionsübersicht der Papier Union

Donnerstag 24. März 2005 - „Mit Volumen-Papier Stil empfinden” – unter diesem Motto steht die neue Kollektions-Übersicht der Papier Union zum Thema Volumen-Papiere. Vier handliche Einzelbroschüren sind in einer repräsentativen Mappe aus Priplak zusammengefasst. Als kompaktes Informations- und Demonstrations-Medium sollen sie Papier-Präsentationen und -Entscheidungen erleichtern und die Vorbereitung dazu vereinfachen.

Die Broschüren bereiten zum Beispiel den Zeiten ein Ende, in denen man sich vor dem Besuch beim Kunden mühsam eine Präsentations-Kollektion aus mehreren Quellen zusammenstellen musste: Sie enthalten Griff- und Druckmuster aller Sorten, Färbungen, Oberflächen und Grammaturen. Besonders raffiniert: Während eine der Broschüren die jeweiligen Papiere ausführlich darstellt, beschränkt sich die andere auf einen Musterfächer mit allen Sorten, Oberflächen und Farben in einer einzigen Grammatur. So ermöglicht sie den direkten Vergleich der Papiere und die schnelle Entscheidungsfindung.

Gerade bei hochwertigen Drucksachen wie Geschäftsberichten oder Image-Broschüren will man Qualität sehen – und vo allem fühlen. Durch ihre spürbare Stärke und ihre elegante Haptik werten Volumen-Papiere jedes Druckobjekt auf. Doch neben diesen emotionalen Gründen sollte die Entscheidung für ein Papier auch rational auf sicheren Füßen stehen. So bestechen Volumen-Papiere zum Beispiel durch niedrige Flächengewichte – eine Eigenschaft, die sie für alle Druckobjekte prädestiniert, die versendet werden sollen. Dieses und weitere Argumente bietet das dritte Heft des neuen Tools – aufgeteilt nach den unterschiedlichen Zielgruppen Designer, Hersteller und Ökonomen.

Zusätzliche Sicherheit im Auftritt verleiht das – in diesem Heft ebenfalls vermittelte – Hintergrundwissen über Eigenschaften, Unterschiede und Verarbeitung von Volumen-Papieren.

In Broschüre Nr. 4 verrät eine kompakte Sortimentsübersicht auf einen Blick, in welchen Formaten und Grammaturen die verschiedenen Sorten verfügbar sind und welche Besonderheiten sie auszeichnen.

www.papierunion.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!