Anzeige:

Inkjet & Digitaldruck

Digital Lizard installiert als weltweit erstes Unternehmen eine HP Indigo 50000 Digital Press

Mittwoch 22. März 2017 - Digital Lizard, die Digitaldruck-Division von Creel Printing und eine der fortschrittlichsten Digitaldruckereien in den Vereinigten Staaten, hat als weltweit erster Anbieter eine HP Indigo 50000 Digital Press in Betrieb genommen. Die hoch-produktive und -effiziente HP Indigo 50000 Digital Press wurde Anfang März am Standort in Las Vegas installiert. Digital Lizard ist damit in der Lage, seinen Kunden personalisierte Magazine, Kataloge, Direktwerbung, Kalender sowie weitere Produkte anzubieten - und das in Offset-Qualität.

„Die HP Indigo 50000 Digital Press ist die nächste Evolutionsstufe des Digitaldrucks. Sie gibt unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Marketingbotschaften kosteneffizient auf Mikroebene zu individualisieren. Gleichzeitig produziert sie hohe Volumina, um eine breite Kundenbasis anzusprechen“, erklärt William Wieners, Präsident von Digital Lizard.
Digital Lizard ist das erste Unternehmen, das die 30-Zoll Rollendruckmaschine HP Indigo 50000 Digital Press seit der offiziellen Ankündigung auf der drupa 2016 testet. Der offizielle Marktstart ist für Juli dieses Jahres terminiert.
„Die Indigo 50000 Digital Press stellt die perfekte Brücke her zwischen den Leistungen im Digital- und im Offsetdruck, die wir bei Creel Printing anbieten“, erklärt Wieners. So kann das Unternehmen beispielsweise ab sofort individualisierte Einleger in Katalogen und Magazinen realisieren.
Darüber hinaus trägt die HP Indigo 50000 Digital Press dazu bei, die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens zu erfüllen. Dank der neuen Digitaldruckmaschine könne Digital Lizard seinen Kunden umweltfreundliche Drucke kostengünstiger als bisher anbieten, so Wieners.
Zur aktuellen Druckmaschinenflotte von Digital Lizard zählen bereits die HP Indigo 12000, zwölf HP Indigo 7900 und zwei HP Indigo 7250 Digital Press Maschinen. Außerdem ein HP Scitex LX850 Drucker für großformatige Plakate und Banner sowie ein HP DesignJet L25500 60 Zoll Wide Format Plakat-Drucker.
„Die andauernde Zusammenarbeit mit HP hilft uns, in unserer Branche ein Innovationsführer und stets einen Schritt voraus zu sein“, fügt Wieners hinzu.
Digital Lizard gehört seit 2005 zur Creel Familie und ist an folgenden Standorten tätig: Hayden (Idaho), Las Vegas (Nevada), Mahwah (New Jersey) und Pusignan in Frankreich. Alle Betriebe sind täglich 24 Stunden aktiv. Die Digital Division von Creel ist Anbieter von führenden digitalen Lösungen, zu dessen Leistungen der variable Digitaldruck in allen Farben, Inline-Veredelung und die Auslieferung am selben Tag gehören.

www.hp.com/de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!