Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Verpackung

Mimaki ebnet den Weg für umweltfreundliche Luxusverpackungen auf der Luxe Pack2019

Mimaki wird die Möglichkeiten des 3D-Drucks für die Herstellung von Modellen für Luxus-Parfümfläschchen präsentieren

Freitag 13. September 2019 - Am Stand von Mimaki Europe auf der Luxe Pack 2019 (Grimaldi Forum, Monaco  - 30. September bis 2. Oktober) werden Luxusverpackungen zu bestaunen sein. Als Technologie-Sponsor auf der angesagten Fachmesse für kreative Verpackungen wird Mimaki, ein führender Hersteller von Inkjetdruckern und Schneideplottern, zeigen, wie Luxusmarken und Verpackungshersteller erstklassige und gleichzeitig nachhaltige Einzelverpackungen entwerfen und herstellen können.

An seinem Stand DD02BIS wird Mimaki den Messebesuchern den Mehrwert und Nutzen von Druckveredelung in attraktiven Anwendungsbereichen vorführen, wie u. a. den 360-Grad-Direktdruck und den 3D-Druck von Verpackungsmustern. Im Einklang mit dem Motto dieser Fachmesse – kreative Verpackungen für Luxusgüter – will Mimaki die Besucher der Luxe Pack mit Beispielen für die hochwertige Verpackung von Kosmetik- und Parfümartikeln inspirieren und ihnen die technischen Vorzüge seiner Lösungen für die Luxusgüterindustrie präsentieren. Das Unternehmen wird Prototypen von Parfumfläschchen in erstklassiger 3D-Druckqualität ausstellen und vorführen, wie Markenartikler sein innovatives 3D-Farbdrucksystem mit UV-härtenden Tinten, den 3DUJ-553, nutzen können.
Der UV-Direktdrucker UJF-3042MkII wird am Mimaki-Stand live vorgeführt. Dieser innovative, äußerst bedienerfreundliche Flachbettdrucker für den On-Demand-Direktdruck wird mit der Kebab-Option von Mimaki ausgestattet sein, die den 360-Grad-Direktdruck auf zylinderförmige Objekte ermöglicht. Diese Kombination für den UV-Direktdruck auf zahlreiche Substrate in verschiedenen Größen soll Anwendern neue Möglichkeiten zur Druckveredelung von 3D-Objekten erschließen.
„Mit unserem marktführenden Portfolio an integrierten Drucklösungen bieten wir unendliche viele, spektakuläre kreative Möglichkeiten für die florierende Luxusverpackungsindustrie. Gleichzeitig werden wir der steigenden Marktnachfrage nach nachhaltigen Produkten gerecht“, erklärt Danna Drion, Marketing Manager bei Mimaki EMEA.
Im Rahmen seines Messeauftritts auf der Luxe Pack 2019 nimmt Mimaki auch am Konferenzprogramm für Besucher teil. Dort werden Igor Gadreaud, Development Manager, und Thierry Lim, Area Sales Manager bei Mimaki France, unter dem Titel „To be unique is out, being creative is the new me!“ einen Vortrag zur Entwicklung von erstklassigen, personalisierten Verpackungen halten (30. September um 16.45 Uhr).
„Neue Methoden zur Personalisierung, kontinuierliche Verbesserungen im Bereich der Druckveredelung und die zunehmende Sensibilisierung für Nachhaltigkeit sind wichtige treibende Faktoren für die High-End-Verpackungsindustrie. Auf Basis seiner langjährigen Erfahrung im Digitaldruck und mit seinen innovativen technischen Lösungen möchte Mimaki die Weiterentwicklung der Verpackungsindustrie an diesem kritischen Wendepunkt als Vorreiter vorantreiben“, erklärt Drion abschließend.

www.mimaki.de
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!