Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Inkjet & Digitaldruck

Inkcups präsentiert auf der PSI Messe 2020 leistungsstarke und nachhaltige Lösungen für das Bedrucken von Werbeartikeln

Donnerstag 05. Dezember 2019 - Inkcups wird auf der PSI Messe 2020 vielseitig nutzbare digitale und analoge Drucklösungen für die Werbeartikelproduktion präsentieren. Die europäische Leitmesse der Werbeartikelwirtschaft findet vom 7. bis zum 9. Januar 2020 zeitgleich mit den Fachmessen viscom und PromoTex Expo in Düsseldorf, Deutschland, statt.

Inkcups beteiligt sich 2020 schon zum vierten Mal in Folge als Aussteller an der PSI Messe, um seine Präsenz auf dem europäischen Markt weiter auszubauen. Im Zuge der intensivierten Europa-Aktivitäten vergrößert Inkcups gegenwärtig auch sein Servicetechniker-Team in Deutschland.
Auf dem Stand K01 in Halle 11 zeigt das Unternehmen fortschrittliche Lösungen zum direkten Bedrucken von Werbeartikeln. Die Inkcups Technologien zeichnen sich gegenüber anderen Druckverfahren wie Siebdruck und Sublimationsdruck durch eine höhere Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung aus.
Mit dem Helix und dem X360 bringt Inkcups zwei leistungsfähige industrielle Inkjet-Digitaldrucksysteme für den 360°-Rundum-Druck auf zylindrischen (geradwandigen) und konischen Objekten aus Kunststoff, Metall, Glas und anderen Materialien nach Düsseldorf. Beide Systeme arbeiten mit UV-LED-Härtung der Tinten und sind mit einem Neigemechanismus für einstellbare Winkel beim Bedrucken konischer Teile ausgestattet. Mit diesen Inkcups Inkjet-Systemen für den Rundkörperdruck lassen sich Trinkgläser, Trinkbecher aus Kunststoff und Metall, Glas- und Kunststoffflaschen, Kerzenhalter, Vasen und vieles mehr bedrucken.
Als weitere hochproduktive Digitaldrucklösung, die eine perfekte Vielseitigkeit und Flexibilität für die Werbeartikelproduktion bietet, zeigt Inkcups das Flachbett-UV-Inkjetsystem X5 für vollfarbiges Bedrucken von Objekten und Produkten, die bis zu 152 mm hoch sein können. Mit dem X5 kann ein Format von 1.100 x 610 mm in zwei Minuten bedruckt werden.
Aus seinem umfangreichen Programm an Tampondruckmaschinen stellt Inkcups die Modelle 2200-PS und B100 aus. Die 2200-PS ist eine Zweifarbenmaschine mit geschlossenem Farbsystem. Das Pendelsystem der 2200-PS steigert die Anzahl der Druckvorgänge im Vergleich zu einer typischen Tampondruckmaschine dieser Art auf fast das Doppelte. Die B100 ist eine schnelle Einfarben-Tampondruckmaschine, die sich für das Bedrucken von Tagless-Kleidungsstücken wie T-Shirts und Sportkleidung eignet. Die B100 bedruckt auch Werbeartikel wie Silikon-Armbänder, Servietten und Süßwarendosen. Außerdem demonstriert Inkcups auf der PSI Messe die Herstellung von Klischees für den Tampondruck mit dem hinsichtlich Erschwinglichkeit und Effizienz führenden Lasergravursystem Cobalt 2000.
Alle ausgestellten Inkcups Drucksysteme werden auf der PSI Messe live in Aktion zu sehen sein und verschiedene typische Werbeartikel- und Werbegeschenk-Anwendungen produzieren.

www.inkcups.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!