Die Branche am Montag!

LFP - Large-Format-Printing

Berlin Reklame investiert in HP Latex 800W

Dienstag 19. Juli 2022 - Der Berliner Druckdienstleister Berlin Reklame hat seine Flotte um einen weiteren HP Drucker erweitert und sich auf der FESPA für die Latex 800W entschieden. Die 800 ‚W‘ druckt weiße Tinte mit Titandioxid-Pigmenten für den Außenbereich und bietet brillantes Weiß, das nicht vergilbt. Der Kauf wurde über den deutschen Reseller Antalis Macron GmbH abgewickelt.

„Wir freuen uns, eine HP Latex 800W in unser Portfolio aufzunehmen“, so Jens Roebbel-Pape, Geschäftsführer von Berlin Reklame. „Mit diesem Drucker können wir unser Angebot im Bereich der Schaufenstergrafik und Beschilderung für Einzelhandelskunden weiter ausbauen. Wir sind davon überzeugt, dass der Weißdruck der L800W für uns ein großes Unterscheidungsmerkmal bei der Arbeit mit Einzelhandelskunden sein wird. Die Nachhaltigkeit von HP war ebenfalls ein wichtiger Faktor. Wir verzichten in unserem Betrieb aus ökologischen Gründen vollständig auf lösemittelhaltige Tinten. Die wasserbasierte Latex-Tintentechnologie von HP ist daher die ideale Lösung. Ein weiterer Vorteil: Die Tinten werden in HP Eco-Carton-Patronen aus Pappe geliefert – so können wir einen Großteil jeder verwendeten Patrone recyceln und gleichzeitig unsere CO2-Bilanz verbessern.“

www.hp.com/de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!