Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Drucksaal

EyeC präsentiert sich auf der Labelexpo Americas 2022

Mittwoch 17. August 2022 - EyeC gibt bekannt auf der Labelexpo Americas in Chicago vertreten zu sein. Vom 13. bis 15.09.2022 begrüßt der weltweite Experte für Vision-Systeme zur Druckbildkontrolle und Musterprüfung Interessierte, um vor Ort (Halle A, Stand 1337) seine Innovationen zu präsentieren und sich persönlich über neueste Lösungen und Services auszutauschen.

Unter dem Motto „Turn your converting playbook from good to great“ öffnet die Labelexpo Americas, die größte Veranstaltung für die Etiketten- und Verpackungsdruckindustrie in Nord- und Südamerika, ihre Tore im Donald E. Stephens Convention Center in Chicago, Illinois. Als weltweit einziger Anbieter, der Qualitätskontrolle während des gesamten Design- und Druckprozesses sicherstellt, bietet EyeC Auftraggebern alle durchzuführenden Inspektionen als Systemlösung „Aus einer Hand“ an. Am eigenen Stand sowie in Zusammenarbeit mit Partnern, präsentiert das Hamburger Unternehmen dem Fachpublikum die Vielfalt ihres einzigartigen Produkt- und Serviceportfolios.
Im Bereich Inline-Inspektion erwartet die Besucher eine Live-Demo des EyeC ProofRunners. Installiert auf einer Druckmaschine oder einem Aufwickler, garantiert das System eine superschnelle und präzise 100%ige Druckinspektion für Etiketten und flexible Verpackungen mit Bahnbreiten bis zu 1.700 mm. Erstmals vorgeführt werden brandneue Optionen zur Verbesserung der Inspektionsleistung bei anspruchsvollem Ausgangsmaterial und komplexen Oberflächen. Durch intelligente Funktionen und eine modernere, noch intuitivere Benutzeroberfläche beschleunigt das System Prozesse und schafft mehr Zeit für das Wesentliche. Ebenfalls gezeigt wird auch die scannerbasierte EyeC Proofiler DT-Linie mit Scanformaten bis zu 4 x 3 ft. Zudem wird es Demos der cloudbasierten Artwork-Proofreading-Software EyeC ProofText und des EyeC Proofiler Graphic geben, der bei Integration in ein Workflow-System, z.B. HYBRID Cloudflow, automatisch den gesamten Inhalt druckfertiger Dateien oder Step-and-Repeat-Dateien mit den freigegebenen Druckvorlagen abgleicht. Darüber hinaus erwarten die Besucher am Stand von EyeC weitere spannende Neuheiten, die den zukunftsorientierten, kreativen und wegweisenden Ansatz des Hamburger Unternehmens widerspiegeln.
Dr. Jürgen Klicker, Geschäftsführer EyeC America: Wir bei EyeC freuen uns darauf mit Geschäftspartnern und Interessierten nach zwei Jahren wieder persönlich auf der diesjährigen Labelexpo Americas in Austausch zu treten. Die Expo ist die perfekte Plattform, um unsere

www.EyeC.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!