Anzeige:
Die Branche am Montag!

LFP - Large-Format-Printing

Canon imagePROGRAF TC-20: Neuer A1+ Großformat-Desktopdrucker

Freitag 06. Januar 2023 - Canon bringt einen neuen Großformat-Desktopdrucker auf den Markt. Der imagePROGRAF TC-20 zielt auf den Markt für Kleinstauflagen, zu dem beispielsweise Architektur-, Ingenieur- und Konstruktionsbüros (AEC), Bildungseinrichtungen und das Hotel- und Gaststättengewerbe gehören. Der neue Desktopdrucker liefert qualitativ hochwertige, detaillierte Zeichnungen von A4 bis A1+ Papiergröße.

Anzeige:

Sein benutzerfreundliches Design und sein superschlankes, kompaktes Gehäuse mit automatischem Einzelblatteinzug (ASF) machen ihn ideal für kleine oder temporäre Büroräume sowie für Hybrid-Arbeiter, die im Büro und von zu Hause aus arbeiten. Die neuen 70-ml-Pigmenttintenflaschen mit vier Farben sorgen für eine vereinfachte Wartung des Druckers, und die kostenlose Software mit modernen Designvorlagen hilft auch Ungeübten beim Erstellen anspruchsvoller Layouts. Den imagePROGRAF TC-20 gibt es ab sofort für 990 Euro unverbindliche Preisempfehlung im Fachhandel.

• Groß und doch kompakt mit nur 96,8 x 52,5 x 24,5 cm
• Zielgruppe Architektur-, Ingenieur- und Konstruktionsbüros (AEC), Bildungseinrichtungen und das Hotel- und Gaststättengewerbe
• Druckt von auf Einzelblatt und von der Rolle von A4 bis A1+
• Kostenlose Software
• Nachhaltigkeit: Sparsam im Stromverbrauch, recyclebares Material

Der Canon imagePROGRAF TC-20 ist ein kompakter Desktop-Großformatdrucker, der bequem auf einem Schreibtisch oder Regal im Büro oder zu Hause aufgestellt werden kann. Er unterstützt den kontinuierlichen Druck von bis zu 100 A4- oder bis zu 50 A3-Blättern auf Normalpapier oder Rollenpapier bis zum Format A1+ für den Druck von Konstruktions-, Design- und Vermessungszeichnungen sowie Verkaufsunterlagen. Er wird mit einer einfachen, benutzerfreundlichen und kostenlosen Softwarelösung, Direct Print Plus, geliefert, die eine überragende Druckqualität gewährleistet. Diese Qualität ist vergleichbar mit der von höherwertigen Modellen der imagePROGRAF Serie.

Laura Hennigfeld, bei Canon Deutschland im Marketing als Managerin für den Bereich Produktionsdruck verantwortlich, bringt es auf den Punkt: „Mit seinem kompakten Design ist der neue imagePROGRAF TC-20 die ideale Wahl für modernes Arbeiten, da er problemlos in kleine Räume passt, ohne Kompromisse bei der Druckqualität einzugehen. Er wird außerdem mit einer Auftragsübermittlungssoftware geliefert, die mit anderen imagePROGRAF Modellen kompatibel ist und hybrides Arbeiten unterstützt. Sein praktisches Design ermöglicht eine einfache Wartung durch den Benutzer, und er kann detaillierte Zeichnungen für die AEC-, Bildungs- und Gastgewerbebranche liefern. Er hilft Unternehmen, mit flexiblen und reaktionsschnellen Lösungen unabhängig von Dienstleistern zu werden und sich damit zukunftssicher aufzustellen.“

Großformatdruck auf kleinem Raum

Das platzsparende Design des iPF TC-20 ist ideal für das Arbeiten im Home-Office, wenn Großformatdrucke benötigt werden. Mit den kompakten Maßen von 968×525×245 mm findet der Drucker leicht auf einem Schreibtisch oder in einem Regal Platz. Das Design ermöglicht es, alle druckrelevanten Vorgänge, wie das Einlegen von Papier und das Nachfüllen von Tinte von der Vorderseite aus vorzunehmen. Im Gegensatz zu vielen anderen Großformatdruckern ist der Rollenhalter achsenlos, was das Nachlegen des Rollenpapiers besonders in kleinen Räumen erleichtert. Die Rollenhalterungen können ganz einfach an zwei Seiten eingesetzt und verriegelt werden

Mit der kostenlosen Webanwendung „PosterArtist“1 können Plakate und Flugblätter ganz einfach erstellt werden. Dies ist ideal für das Gastgewerbe wie Restaurants und Einzelhandelsgeschäfte, die Plakate und Speisekarten selbst drucken wollen. „PosterArtist“ bietet eine große Auswahl an Vorlagen, die den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Es werden fertige Layouts mit veränderbarem Text und Bildern angeboten, so dass es auch Ungeübten leichtfällt, originelle Layouts selbst zu erstellen.

Hervorragende Ausgabe für Papierformate von A1+ bis A4

Wie die höherwertigen Modelle der imagePROGRAF-Serie wird der neue Drucker mit der kostenlosen Software Direct Print Plus ausgeliefert. Damit kann das Layout mehrerer Dateien in verschiedenen Dateiformaten wie PDF, JPEG und TIFF überprüft werden. Dank der Vorschau auf dem Bildschirm können die Entwürfe direkt gedruckt werden, ohne dass eine spezielle Anwendung gestartet werden muss. Durch einfache Auswahl der Papierquelle innerhalb von Direct Print Plus oder eines alternativen Druckertreibers kann zwischen Rollenpapier und Einzelblättern gewechselt und problemlos in verschiedenen Größen wie A4, A3 und A1+ gedruckt werden. Der automatische Einzelblatteinzug (ASF) kann kontinuierlich Papier im Format A3 oder A4 bedrucken.

Bei allen vier Tinten handelt es sich um Farbpigmenttinten, mit denen eine hervorragende Qualität und lebendige Farben erzielt werden. Sie ermöglichen die Ausgabe von hochauflösenden Zeichnungen zu Hause mit exakt der gleichen Benutzerfreundlichkeit wie im Büro. Durch die Verwendung von Pigmenttinten sind Zeichnungen langlebiger und robuster beim Einsatz im Freien. Auch können sehr dünne Linien und kleine Zeichen in Zeichnungen deutlich wiedergegeben werden.

Verbrauchsmaterial mit Smartphone überwachen

Der imagePROGRAF TC-20 ist mit einem großen Tintentank ausgestattet, der kontinuierliches Drucken ermöglicht und 70-ml-Tintenflaschen für alle vier Farben Black, Cyan, Magenta und Yellow verwendet, um die Häufigkeit und den Aufwand für das Nachfüllen von Tinte zu reduzieren. Mit der Canon Print Inkjet/SELPHY2 App kann die verbleibende Menge an Rollenpapier und Tinte auf einem Smartphone überprüft werden. So kann schnell auf einen erforderlichen Papierwechsel oder das Nachfüllen von Tinte reagiert werden. Außerdem kann damit die Firmware aktualisiert werden, um den Drucker auf dem neuesten Stand zu halten.

Die Tintenflaschen wurden so konzipiert, dass Fehler beim Nachfüllen der Tinte vermieden werden, da für jede Farbe eine andere Flaschenform vorgesehen ist und die jeweilige Farbe am Einlass jeder Flasche angezeigt wird. Darüber hinaus wurde ihr Design so angelegt, dass sie leicht zu installieren sind – durch einfaches Einsetzen in den Tankeinlass beginnt das Auffüllen der Tinte, und wenn ein bestimmter Füllstand erreicht ist, wird dies automatisch gestoppt. Außerdem gibt es einen Mechanismus, der das Verschütten von Tinte verhindert.

Mit der Funktion „PIXMA Cloud Link“ in dieser App können auch Dokumente gedruckt werden, die in der Cloud abgelegt oder gespeichert sind. So kann beispielsweise eine in einem Konstruktionsbüro erstellte und in der Cloud gespeicherte Zeichnung auf einer temporären Baustelle von einem Smartphone aus gedruckt und mit den Mitarbeitenden vor Ort geteilt werden.

Entwickelt im Sinne der Nachhaltigkeit

Der imagePROGRAF TC-20 trägt zu den Nachhaltigkeitszielen bei, indem er einen geringeren Stromverbrauch hat – 28W oder weniger im Betrieb. Außerdem enthält er weniger Verpackungsmaterial und leicht zu recycelnde Tintenflaschen. Aufgrund seiner Umweltvorteile, einschließlich der Tatsache, dass in seinem Design recycelter Kunststoff verwendet wird, wurde der imagePROGRAF TC-20 im Rahmen des US-amerikanischen Umweltbewertungssystems EPEAT3 als Gold“-Produkt eingestuft, der höchsten Registrierungsstufe im Bereich der Bildgebungsgeräte.

www.canon.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!