Die Branche am Montag!

LFP - Large-Format-Printing

Neues HP DesignJet Portfolio maximiert Produktivität von Architekten, Ingenieuren und Bauprofis

Montag 09. Oktober 2023 - Die dramatischen Veränderungen der letzten Jahre haben dazu geführt, dass Architekten, Ingenieure und Bauunternehmen das Potenzial des hybriden Arbeitsmodells erkannt haben. Dieser Paradigmenwechsel hat nicht nur die Work-Life-Balance der Fachleute verbessert, sondern auch zu einer höheren Produktivität und Kreativität beigetragen. HP trägt unterstützt diese Zielgruppen jetzt mit seinem neuen HP DesignJet Portfolio und beschleunigt so ihre Arbeitsprozesse.

Anzeige:

Da mehr als die Hälfte der Fachleute aus den Architektur-, Ingenieurs- und Baubranchen auf Basis eines hybriden Zeitplans arbeiten, müssen Unternehmen die traditionellen Arbeitsabläufe völlig neu definieren – und setzen auf innovative Ansätze für Projektmanagement, Planung und Bau. Dies verändert nicht nur die aktuelle Unternehmenslandschaft dieser Branchen, sondern positioniert sie auch für einen anhaltenden Erfolg in einem sich schnell entwickelnden digitalen Zeitalter.
Das auf der HP Imagine vorgestellte neue 36-Zoll-DesignJet-Portfolio erfüllt die Druckanforderungen von Architekten, Ingenieuren und Bau-Fachleuten. Sie benötigen ein hochwertiges Druckerlebnis, das sich einfach an neue Workflows und Prozesse anpassen lässt. Mehr denn je benötigen HP Kunden benutzerfreundliche Tools, die sie dabei unterstützen, produktiver zu sein und hochwertige Arbeit zu leisten – egal, ob vom Büro, vom Home- Office oder von unterwegs aus. Mit der neuen HP DesignJet Produktreihe und in Kombination mit Software wie HP Click1 und der HP App2 können Anwender von praktisch überall aus drucken, Aufträge überwachen und den Gerätestatus überprüfen sowie gemeinsam mit Kollegen an Dokumenten arbeiten.

Nachhaltig designed
Mit dem neuen DesignJet Portfolio haben Kunden auch den Vorteil, dass sie erfolgreich Unternehmen vorantreiben und gleichzeitig ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen können. Dank der HP Forest First-Initiative trägt jede Seite3, die ein Anwender mit dem HP DesignJet T850/T950, oder dem XL 3800 druckt, zum HP Engagement, die Wälder wiederaufzuforsten bei.
Die HP DesignJet T850/T950 Familie besteht zu mindestens 40 Prozent4 aus recyceltem Kunststoff, verwendet Patronen auf Kartonbasis5 und lässt sich automatisch ein- und ausschalten, um den Energieverbrauch zu senken. Der XL 3800 besteht zu mindestens 33 Prozent aus recyceltem Material.

Out-of-the-Box sicher
Remote-Arbeit bringt erhöhte Sicherheitsrisiken mit sich. Mit seinen integrierten HP Wolf Security Maßnahmen ist der HP DesignJet XL 3800 der derzeit sicherste Großformatdrucker der Welt6. HP hat den Wolf Security-Schutz in alle heute angekündigten Geräte integriert und bietet damit umfassenden Endpunktschutz und Ausfallsicherheit.

Lösungen für alle Anforderungen der Architektur-, Ingenieurs- und Baubranche
Die neue HP DesignJet-Produktreihe besteht aus drei Produkten, die alle Anwender in den Architektur-, Ingenieurs- und Baubranchen ansprechen.
• HP DesignJet T850/T950:
o Zeitersparnis und müheloser Wechsel von A4 / A3- auf A1 / A0-Drucken mit dem ersten integrierten
Gerät für A3-zu-Großformat
o CAD und Rendering in hoher Qualität für jedes Format und jede Anwendung
o VereinfachteRemote-ZusammenarbeitmitScan-undKopier-WorkflowsmitnureinemKlicküberdas
Bedienfeld
• HP DesignJet XL 3800:
o Schnellere Realisierung von Projekten mit dem schnellsten Farbdrucker seiner Klasse mit sechs A1 – Farbseiten/Min. und der ersten Seite in 20 Sekunden
o Ausgezeichnete CAD-Linien und Grafikanwendungen in Schwarzweiß und Farbe o Platzoptimierungdank20ProzentkompakterenDrucker
o PerfektfürCopyshopsundUnternehmen
Der HP DesignJet T850/950 und der HP DesignJet XL 3800 sind voraussichtlich ab dem 17. Oktober bzw. 30. Oktober in allen wichtigen Märkten erhältlich.

www.hp.com/de
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!