Anzeige:

FESPA

Berlin, 15. – 18. Mai 2018

Dienstag 19. Juni 2018

Fespa bietet mit erster Digital Corrugated Experience ein informatives Event für Blue-Chip-Markenartikler, Verpackungshersteller und Grafikproduzenten

Die erste Digital Corrugated Experience bei der FESPA Global Print Expo 2018 (15. bis 18. Mai 2018) bot interessierten Besuchern und insbesondere Markenartiklern, Verpackungsherstellern und Grafikproduzenten eine wertvolle Gelegenheit, bei praxisorientierten, informativen Veranstaltungen die Stärken des Digitaldrucks beim Bedrucken von Wellpappe kennenzulernen.

Mittwoch 13. Juni 2018

Brett Martin stellt neue Antireflex-Platten auf der erfolgreichen FESPA 2018 Global Print Expo vor

Brett Martin, ein auf die Herstellung von Kunststoffprodukten für die Druck-, Display- und Beschilderungsbranche spezialisiertes Unternehmen, kann auf ein weiteres erfolgreiches Ausstellungsjahr auf der FESPA Global Print Expo (15.-18. Mai, Messe Berlin) zurückblicken. Der Kunststoffplattenhersteller stellte auf der Messe seine umfangreichen Foamalux-PVC-Schaumplatten- und transparenten Plattensortimente vor, darunter drei erst vor kurzem eingeführte Antireflex-Produkte: Marlon FS AR Polycarbonat, Marpet-g FS AR PETg und Marpet-a FS AR aPET.

Montag 04. Juni 2018

Pixartprinting bietet europäischen Druckereien einen echten Wettbewerbsvorteil und präsentiert vorab die neuen Musterkits

„Wir stehen mit unserer Technik stets zu Diensten“ – so lautete der Claim, den Pixartprinting für sein Debüt auf der Fespa 2018 wählte. Das Web-to-Print-Unternehmen, das über das beste derzeit auf dem Markt verfügbare Druckequipment verfügt, präsentierte sich Europas Druckereien und Druckdienstleistern als veritabler Druck- und Medienpartner. Auf dem Stand konnten etliche der im Unternehmenskatalog verfügbaren Produktionsoptionen nicht nur in Augenschein, sondern auch in die Hand genommen werden. „Unser Maschinenpark besteht aktuell aus über 100 Industriemaschinen der neuesten Generation, wobei sich eine Abteilung ausschließlich dem Großformatdruck widmet. Ein echter Vorteil, den wir anderen Druckereien und Branchenvertretern bieten, denn wir garantieren exzellente Qualität, kurze Lieferzeiten, günstige Preise und vor allem Service mit echtem Zusatznutzen“, erläutert Federico Gonzalez, Marketing & Sales Director von Pixartprinting.

Freitag 01. Juni 2018

FESPA 2018: Ricoh freut sich über wichtige Verkaufserfolge und ein riesiges Besucherinteresse auf der Messe

Ricoh hat auf der FESPA unter dem Motto „The Power of Colour“ Druckdienstleistern neue Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie ihr Portfolio flexibel und vor allem gewinnbringend ausbauen können. Darüber hinaus hat Ricoh während der viertägigen Messe die erste Installation seines Drucksystems Ricoh Pro T7210 in Europa bei Grafoprojekt in Kroatien sowie die erste Installation in Italien bei Beepag bekanntgegeben. Außerdem wurden wichtige Gespräche mit mehr als 500 Unternehmen geführt, die nach der Messe fortgesetzt werden.

Dienstag 29. Mai 2018

Mimaki erweitert mit seinem Drucksystem Tiger 1800B MkII die Möglichkeiten des digitalen Textildrucks

Mimaki, ein führender Hersteller von Großformat-Tintenstrahldruckern und Schneideplottern, hat eine Reihe von neuen Leistungsmerkmalen und Funktionen für sein Produktionsdrucksystem Tiger 1800B bekanntgegeben. Diese Fortentwicklungen stehen in der Tradition des steten Bemühens von Mimaki, die Qualität im digitalen Textildruck zu verbessern. Das System Tiger 1800B MkII, das auf der FESPA 2018 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, bietet bei 1200 dpi einen zusätzlichen Qualitätsmodus sowie mehrere qualitätssteigernde Verbesserungen. Dazu gehören die geringere Streifenbildung (Banding) und die Vermeidung weiterer Druckfehler.

Freitag 25. Mai 2018

Mimaki stellt den digitalen Textildruck auf der FESPA 2018 als eigenständiges Ökosystem vor

Mimaki hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen mit der Rimslow Series auf der FESPA 2018, die vom 15. bis 18. Mai in Berlin stattfindet, ein lückenloses Komplettsystem für den Digitaldruck für Textilien und Bekleidung vorführen wird. Mimaki stellt am Stand 1.2-D20/D30 aus. Die Möglichkeit, ein Komplettsystem aus einer Hand zu erwerben, erleichtert Neueinsteigern, in den Markt für den Digitaldruck von Textilien und Bekleidung vorzudringen. Bereits aktive Textil- und Bekleidungsdruckereien können dagegen ihre vorhandenen konventionellen Textildruckverfahren einfacher um den Digitaldruck erweitern.

Donnerstag 24. Mai 2018

Wegweisende Neuerung: Single-Pass-Wellpappendrucksystem EFI Nozomi bei The Delta Group

The Delta Group, ein in London ansässiger internationaler Anbieter von visueller Kommunikation, hat auf der Messe FESPA Global Print Expo in Berlin bedeutend in Digitaltechnologie investiert: Von Electronics For Imaging, Inc. (NASDAQ: EFII) erwarb The Delta Group eine ultraschnelle Single-Pass-LED-Inkjet-Druckmaschine für Wellpappenverpackungen, die EFI Nozomi C18000. Die Investition wurde getätigt, um die Kundenanforderungen zu erfüllen und insbesondere der gestiegenen Nachfrage nach kürzeren Produktionszeiten und geringeren Kosten gerecht zu werden.

Donnerstag 17. Mai 2018

Clariant zeigt ihr gesamtes Spektrum an Pigmenten und Pigmentpräparationen auf der FESPA 2018 Global Print Expo

Clariant, ein führender Anbieter von Spezialchemikalien, zeigt auf der FESPA 2018 in Berlin vom 15. bis 18. Mai, wie sein wachsendes Angebot an Pigmenten, Farbstoffen und Pigmentpräparationen für Inkjettinten und Toner den wachsenden Anforderungen der Kunden der digitalen Druckindustrie gerecht wird. Die FESPA ist Europas grösste Fachmesse für den digitalen Grossformat- und Grafikdruck. Clariant wird in Halle 3.1, Stand A39, vertreten sein.

Mittwoch 16. Mai 2018

Agfa Graphics zeigt im Rahmen der Fespa 2018 das EXTREME Programm und präsentiert das neue UV Hybrid-Flaggschiff Jeti Tauro H3300 LED

Für die Fespa 2018 zeigt Agfa Graphics mit einem neuartigen Messe-Standkonzept, das virtuelle Realität(VR)  und interaktive sensorische Erfahrungen einsetzt, einen zeitgemäßen modernen Auftritt in die digitale LargeFormat Welt, um die neueste Generation seiner UV LED Inkjet-Drucklösungen zu präsentieren. Die wahren Stars am Stand von Agfa Graphics werden zahlreiche finale Produkte sein, die perfekt veranschaulichen, was der moderne Druckdienstleister mit der u.a. UV LED Technologie von Agfa Graphics erreichen kann: Sehr hohe Produktivität, bei sehr guter Qualität. Damit präsentiert Agfa Graphics sein neuestes UV-LED-Inkjet-Hybrid-Arbeitstier: das Drucksystem Jeti Tauro H3300 LED. Diese neueste Entwicklung der Agfa-Technologie verkörpert den neuen Standard für Produktivität und Qualität im Druck mit bis zu 100% Automatisierungsgrad.

Mittwoch 16. Mai 2018

LxBxH aus der Schweiz demonstriert bei VIP-Veranstaltung die Produktionsvorteile der neuen Highcon Euclid IIIC

Nach der kürzlichen Einführung der digitalen Rill- und Stanzmaschine für Wellpappe Highcon Euclid IIIC luden Highcon und LxBxH aus der Schweiz am 16. April zu einer VIP-Veranstaltung ein. Bei diesem einzigartigen Engage Event demonstrierte Highcon die Möglichkeiten der digitalen Weiterverarbeitung. Besucher aus acht Ländern und unterschiedlichen Sektoren erhielten dabei einen praxisnahen Einblick, wie die Maschine bei LxBxH zum Einsatz kommt.‬

Mittwoch 16. Mai 2018

Canon UVgel Kunden demonstrieren Praxisanwendungen und geschäftlichen Nutzen der Océ Colorado 1640 auf der FESPA 2018

Canon zeigt auf der FESPA 2018 (Messe Berlin, 15.-18. Mai, Halle 3.2 Stand A40/B40) Werbedruckanwendungen, die auf dem Großformatdrucker Océ Colorado 1640 mit der Canon UVgel Technologie produziert werden. Zwei separate Drucker auf dem Stand demonstrieren die außergewöhnliche Produktivität und Medienvielfalt der 2017 vorgestellten Technologie anhand von Kundenanwendungen aus der Praxis.

Samstag 12. Mai 2018

Roland DG präsentiert auf der FESPA die VersaUV S-Serie

– Ein Debüt auf der FESPA: Roland DG wird den Grafik-Spezialisten ihrer Flachbett- und Hybrid-UV-LED-Drucker präsentieren: die VersaUV-S-Serie – die ultimative Produktreihe hinsichtlich Qualität und Vielseitigkeit. Die VersaUV S-Serie umfasst sieben Modellen und ist in einer beeindruckenden Auswahl an Konfigurationen und Größen erhältlich, um allen Produktionsumgebungen und Anforderungen gerecht zu werden. Diese vielseitige und innovative Serie von Flachbett- und Hybrid-Druckern erzeugt atemberaubende Grafiken, Fotos, Texturen und Präge-Effekte auf nahezu jedem Substrat, ob starr oder flexibel, bis zu einer Höhe von 200 mm.

Freitag 11. Mai 2018

Epson zeigt auf der FESPA Arbeiten aufstrebender Textildesigner

Epson fördert auf seinem diesjährigen Stand der FESPA (15. bis 18. Mai, Messe Berlin, Halle 2.2 Stand D30) Studierende des Bereiches Textildesign zweier englischer Universitäten. Die Birmingham City Universität und die Universität Leeds kamen der Einladung von Epson nach, ihre Studierenden Werke für die Innenraumgestaltung produzieren zu lassen. Ähnliche Projekte wird Epson in Zukunft auch anderen Hochschulen in Europa anbieten. Zu den ausgewählten Arbeiten gehören Entwürfe von Lara Otzekin, Grace Oliver und Gina Johal von der Birmingham City Universität sowie von Octavia Manning-Cox und Ruth Bagot von der Universität Leeds. Das obige Foto entstand am Tag der Auswahl der Birmingham City Universität, als bereits verschiedene Entwürfe in die engere Auswahl für die Ausstellung auf der FESPA gezogen wurden.

Mittwoch 09. Mai 2018

Die TrueVIS Eco-Solvent Print & Cut Lösungen von Roland DG übertreffen Erwartungen mit bewährter Qualität und Kosteneffizienz

Die Roland DG Corporation, ein führender Anbieter von Digitaldrucktechnologien und Hersteller mit mehr als 35 Jahren Erfahrung, wird auf der FESPA Global Print Expo 2018 in Halle 2.2, Stand B20, ihre preisgekrönte TrueVis Eco-Solvent Drucker/Schneideplotter Serie live präsentieren. Roland DG ist ein namhafter Hersteller für qualitativ hochwertige und zuverlässige Lösungen und mit mehr als 116.000 verkauften Geräten weltweit die Nummer 1 im Print & Cut Bereich.

Freitag 20. April 2018

Großformatige Laserschneidesysteme von eurolaser

Wie Sie bedruckte Großflächen aus Textil, Acryl, und Kunststoffmaterialien schnell und effizient schneiden können, zeigt die Firma eurolaser auf Stand C53 in Halle 1.1. Dort präsentiert das Lüneburger Unternehmen seine Lasersysteme L-1200 und M-800 mit effizienzsteigernden Zusatzkomponenten, wie einem Conveyor für die automatische und exakte Materialzufuhr von der Rolle sowie dem automatischen Shuttle-Tischsystem (STA) für eine überlappende Bestückung, Bearbeitung und Entnahme. eurolaser ist weltweit der einzige Anbieter im oberen Qualitätssegment, der Verarbeitungstische bis zu 3,20 Meter Breite und Länge anbietet sowie Zusatzmodule für mehrfarbigen Direktdruck, Etikettierung und Gravur zum parallelen Einsatz.

Donnerstag 19. April 2018

Und wenn sich die Revolution im Format A3 Plus versteckt?

Dieses Jahr gibt es an der Fespa einen ganz speziellen Ort mit dem Flair der weltberühmten italienischen Plätze: einladend, malerisch und mit vielen kleinen Tischen bestückt, die mit Kaffee und Aperitif zu einem Schwätzchen einladen. Mit einer Maxi-Hintergrundbeleuchtung und Fußbodenaufklebern erschafft Guandong eine neuartige Szenerie und erzählt dabei die Vision des Spot Déco, bei dem die Firma eine Vorreiterrolle einnahm.

Mittwoch 18. April 2018

Epson zeigt auf Fespa 2018 sein breites Portfolio an Drucklösungen

Auf der Fespa 2018 präsentiert Epson auf seinem Stand (Messe Berlin, 15. bis 18. Mai, Halle 2.2, Stand D30) Druckdienstleistern sein breites Portfolio großformatiger Drucklösungen. Dabei stehen Faktoren wie Qualität und Vielfalt der Möglichkeiten mithilfe neuester Inkjettechnologie im Fokus der Präsentation. Besucher des Epson Standes erleben eine Fülle praktischer Anwendungen und Designs, die alle mit den Epson Druckern auf dem Messestand produziert wurden. Zudem arbeiten alle auf dem Stand befindlichen Geräte mit einer Vielzahl moderner Medien.

Donnerstag 12. April 2018

OKI auf der Fespa 2018 in Berlin

Vom 15. bis 18. Mai 2018 stellt OKI als Gold-Partner der Fespa in Berlin sein Portfolio für den grafischen Bereich vor. Mit den vielseitigen Wide-Format-, Fünffarb-, Neontoner- und Weißtoner-Druckern können sowohl Großformat-Spezialisten, die aufmerksamkeitsstarke Innen- und Außenwerbung sowie Fahrzeug-Folierung produzieren, als auch kleinere Copy-Shops und Textildruckereien innovative Druckergebnisse von der Visitenkarte bis hin zum Baseball-Cap erzielen.

Dienstag 10. April 2018

Pixartprinting trifft die Vertreter der Druckbranche in Europa

Im italienischen Headquarter sind mehr als 100 Industriemaschinen der neuesten Generation installiert, darunter eine Vielzahl von exklusiven Technologien, die von den Produzenten der Systeme maßgeschneidert wurden. Egal ob Kleinformate, Super-Wide-Formate oder Catalyst, die innovative Produktionslinie, die für Verpackungen entwickelt wurde — die Abteilung ermöglicht die fortschrittlichsten Drucklösungen, die zurzeit auf dem Markt zu finden sind. Dies ist nur eine der Stärken von Pixartprinting, dem Web-to-Print-Anbieter mit über 600.000 aktiven Kunden in ganz Europa, der bei der diesjährigen FESPA in Berlin (15.-18. Mai 2018) mit einer eigenen Ausstellungsfläche vertreten sein wird.

Mittwoch 28. März 2018

Brett Martin stellt seine Kunststoffsubstratsortimente von Weltklasse auf der FESPA 2018 vor

Die Firma Brett Martin, die sich auf die Produktion von Kunststoffprodukten für die Druck-, Display- und Beschilderungsbranche spezialisiert hat, stellt ihre führenden Sortimente an Foamalux PVC-Schaumplatten und transparenten Platten auf der FESPA 2018 aus (Stand 1.1 B39, 15. – 18. Mai, Berlin). Diese weltweit größte Veranstaltung ihrer Art bietet dem Kunststoffplattenhersteller eine ideale Plattform, um die Qualität und Leistungsfähigkeit seiner Produktanwendungen zu demonstrieren.

Dienstag 27. März 2018

Mimaki zieht für die Fespa 2018 alle Register

Mimaki, ein führender Hersteller von Großformat-Tintenstrahldruckern und Schneideplottern, hat seine Teilnahme an der FESPA 2018, der größten europäischen Messe für den Großformatdruck, bekannt gegeben. Das Unternehmen wird seine gesamte Produktpalette vom 15. bis 18. Mai in Berlin vorstellen. Dazu gehören innovative Lösungen für die Beschilderungs-, Industrie-, Textil-, sowie die rasch fortschreitenden 3D-Märkte. Mimaki wird ebenfalls an den FESPA-Sonderausstellungen, wie dem World Wrap Masters Wettbewerb, Printeriors, sowie dem neuen Besuchererlebnis „Print Make Wear“ teilnehmen.

Freitag 23. März 2018

SAi wird auf der FESPA neue Möglichkeiten für Schilder-und Display-Druckunternehmen vorstellen

SA International (SAi), ein führender Anbieter von Softwarelösungen für die Gestaltung und Produktion von professioneller Beschilderung, Großformat-Digitaldruck und CAD/CAM für die CNC-Bearbeitung, wird Besuchern der FESPA (Halle 3.2, Stand D40) vorführen, wie sie mithilfe der branchenweit anerkannten Softwarelösungen und Dienstleistungen von SAi neue Einnahmequellen eröffnen, ihre Flexibilität erhöhen und eine bessere Kontrolle über ihre Kosten erhalten können. 

Donnerstag 22. März 2018

Lintec auf der Fespa 2018

Lintec Europe will die Fespa Global Print Expo 2018 (15. bis 18. Mai, Messe Berlin, Halle 6.2, Stand A10) nutzen, um für nachhaltige Produktionsverfahren in Grafik, Druck und visueller Kommunikation einzutreten. Präsentiert wird unter anderem RePop RE505S RECYCLED, eine transparente, leichte und trocken aufziehbare Folie für kurzfristige Werbekampagnen am POS und im Einzelhandel. RePop ist Lintecs erste Folie, die zu mindestens 80 % aus recyceltem PET-Material hergestellt wird.

Mittwoch 21. März 2018

Follmann erstmals auf der FESPA

Nachdem Follmann zum 1. März dieses Jahres das Geschäftsfeld der wässrigen Coatings für Digitaldruckmedien von com2C übernommen hat, präsentiert das Familienunternehmen aus Minden sein neues Produktsortiment vom 15. bis zum 18. Mai 2018 auf der FESPA in Berlin. Am Stand E10 in der Halle 6.2 können sich interessierte Messebesucher rund um die gebrauchsfertigen und wasserbasierten Farbempfangsschichten für Digitaldruckmedien informieren.

Dienstag 13. März 2018

Deutscher Folienspezialist ASLAN präsentiert zahlreiche selbstklebende Produktneuheiten

Die auf die Entwicklung, Herstellung und weltweite Vermarktung von Selbstklebefolien spezialisierte ASLAN, Schwarz GmbH & Co. KG wartet auf der diesjährigen FESPA in Berlin mit einer Reihe von neuen selbstklebenden Lösungen für spezielle Anwendungen auf. Vom 15. bis 18. Mai 2018 stellt der deutsche Folienspezialist neben Erweiterungen des Digitaldruck- und Glasdekor-Programms auch zwei neue Spezial-Laminate in den Fokus. 

Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!