Anzeige:
Die Branche am Montag!

Aus den Unternehmen

Fünfte Auflage des viscom BEST of 2011 AWARDs

Mittwoch 11. Mai 2011 - Produkte, Technologien und Verfahren, neu aber bereits im Markt erprobt - dafür steht der viscom BEST of AWARD, den die Messe in diesem Jahr bereits zum fünften Mal vergibt. Teilnehmen können erneut Unternehmen, die auf der viscom ausstellen.

Damit ist der Award für die Aussteller eine zusätzliche Plattform, um ihre Ideen der Fachöffentlichkeit zu präsentieren. „Für uns ist der Award in erster Linie eine Wertschätzung unserer Aussteller“, so viscom-Chefin Petra Lassahn. „Schließlich sind sie es, die die viscom Jahr für Jahr zu einer Messe der Neuheiten machen.“

In fünf Kategorien wird 2011 ausgezeichnet. Statt der Kategorie Textildruck gibt es nun aber den enger umfassten Bereich der Textilveredelung. Hier reicht die Bandbreite vom Transferdruck über die Beflockung bis hin zur Stickerei. Hintergrund dafür ist, dass es bei den Einreichungen in der Vergangenheit oft Überschneidungen hinsichtlich des Digitaldrucks und des Textildrucks gab. Der digitale Textildruck wird nun in die Kategorie Großformatdruck/LFP integriert. Bereits bekannt sind die drei weiteren Kategorien: Signmaking (Maschinen, Materialien, Werkzeuge und Montageverfahren zur Herstellung werbetechnischer Produkte), Lichtwerbung (Maschinen, Materialien, Werkzeuge und Montageverfahren) und Software (RIP, Workflow, Unternehmenslösungen, Schneidsoftware).

Teilnahmeberechtigt sind Aussteller der viscom düsseldorf 2011 – sowohl Hersteller als auch Händler mit Genehmigung des Herstellers. Die Markteinführung der eingereichten Produkte muss dabei zwischen der viscom frankfurt 2010 und der viscom düsseldorf 2011 liegen (ab dem 7.11.2010 und bis zum 15.10.2011). Bewerbungsschluss ist der 1. Juli 2011. Die Gewinner werden auf der viscom düsseldorf 2011 im Rahmen der viscom night der Öffentlichkeit und der Presse vorgestellt.

www.viscom-messe.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!