Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Verbrauchsmaterialien

Hahnemühle zieht Creativeworld Resümee

Pablo Ientile, Illustrator und Urban Sketcher nutzte die Style Sketch Skizzenbücher am Hahnemühle Stand und zeigte den Besuchern an drei Tagen eindrucksvoll die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der hochwertigen Papiere.

Samstag 01. Februar 2014 - Zwei Neuprodukte präsentierte Hahnemühle FineArt den Besuchern der Creativeworld/Paperworld. Mit dem Skizzenbuch "Style Sketch" begeisterte der Papierhersteller die Messebesucher mit einem Trendprodukt für das mobile Zeichnen.

Das Buch hat eine farbige Ringbindung und ein schwarzes Cover mit farbigem Kern, passend zur Ringbindung. Pablo Ientile, Illustrator und Urban Sketcher nutzte die Style Sketch Skizzenbücher am Hahnemühle Stand und zeigte den Besuchern an drei Tagen eindrucksvoll die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der hochwertigen Papiere. Es eignet sich für Skizzen, Illustrationen, Designs und Manga mit trockenen Mal-und Zeichenstiften sowie für Fineliner, Ink pens und Aquarell- und Acrylfarben.

„Hahnemühle Easy Frame“ ist auf der Creativeworld/Paperworld erstmal dem Fachpublikum vorgestellt worden. Auf dem innovativen, neuen Keilrahmensystem lassen sich Leinwände (Canvas) und weiche Künstlerpapiere aufziehen. Mit Hahnemühle Easy Frame haben Künstler, Fotografen und Druckstudios die Möglichkeit ihre Gemälde, Fotodrucke und Reproduktionen schnell und einfach zu präsentieren.  Die 5-minütigen Vorführungen am Stand zogen zahlreiche Besucher an. Die Produkteinführung ist demnächst geplant.
„Mit dem Verlauf der Messe sind wir sehr zufrieden. Wir konnten interessante Gespräche führen die uns optimistisch auf das Jahr blicken lassen. Die deutliche Zunahme von Besuchern aus unseren Exportmärkten ist vielversprechend, sowie die Rückmeldungen der Besucher auf unsere beiden Neuprodukte“, äußerte sich Norbert Klinke, Direktor Marketing und Vertrieb der Hahnemühle FineArt.

www.hahnemuehle.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!