Anzeige:

Aus den Unternehmen

Xeikon startet auf den Hunkeler Innovationdays 2019 seine neue Kampagne The Power of Dry Toner

Technologische Fortschritte verbessern die Produktivität und die Qualität des Trockentoners

Montag 25. Februar 2019 - Xeikon, ein Marktführer bei digitalen Farbdrucktechnologien, wird auf den Hunkeler Innovationdays (HID) 2019, die vom 25. bis 28. Februar auf dem Gelände der Messe Luzern stattfinden, erstmals seine Kampagne "The Power of Dry Toner" (Die Kraft des Trockentoners) vorstellen.

„Unter dem Motto ‚The Power of Dry Toner‘ sind alle Maßnahmen und Aspekte von Xeikon für eine stärkere Positionierung unserer Trockentoner-Technologie zusammengefasst“, erläutert Dimitri Van Gaever, Market Segment Manager bei Xeikon. „Unsere Kunden suchen nach qualitativ hochwertigen Lösungen, die bei allen Materialarten und Flächengewichten gleich produktiv sind. Auch fragen sie Lösungen für gestiegene Auflagenhöhen nach, bei denen der Inkjetdruck nicht in der Lage ist, diese Anwendungen mit der geforderten Qualität zu produzieren.“
Xeikon arbeitet an einer neuen Toner-, Fixier- und Aufbereitungseinheit sowie an der Weiterentwicklung der Bildqualität. Sie bilden die Grundlage dafür, dass die Duplex-Trockentoner-Plattformen von Xeikon im Grafik- und Akzidenzdruck eine höhere Produktivität, eine noch bessere Qualität sowie ein breiteres Anwendungsspektrum zur Verfügung stellen.
Van Gaever ergänzt: „Wir freuen uns, die Besucher auf den HID2019 darüber informieren zu können. Ferner werden wir ihnen zeigen, wie sie ihre Gesamteinsatzkosten deutlich senken können.“
Xeikon zufolge stellt der Trockentoner die derzeit nachhaltigste Digitaldrucktechnologie dar. Er ergänzt den Highspeed-Inkjetdruck und bietet gleichzeitig die beste Verfügbarkeit auf dem Markt.
„Trockentoner ist bei vielen hochwertigen und rentablen Anwendungen, bei denen die Lösungen von Xeikon unübertroffen sind, die Technologie der Wahl. Er hilft Kunden im mittleren Segment dabei, erfolgreich zu werden und zu bleiben“, betont Van Gaever. „Auch ist diese Technologie eine klare Alternative zu risikoreichen Investitionen, die die Unternehmen zwingen, Aufträge mit immer höheren Auflagen zu gewinnen und diese unter großem Zeitdruck zu produzieren, so dass die Preise und Margen für diese ‚Massenware‘ sinken.“
Interessenten, die weitergehende Informationen wünschen und hinsichtlich der technischen Weiterentwicklungen in der Druckbranche auf dem Laufenden bleiben möchten, wird empfohlen, sich auf der Xeikon-Wissensplattform www.powerofdrytoner.com anmelden.

www.xeikon.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!