Anzeige:
Die Branche am Montag!

Aus den Unternehmen

Ricoh präsentiert Leading Change at Work

Freitag 04. Februar 2022 - Dreitägiges, virtuelles Event gibt Unternehmen neue Impulse für eine moderne, digitale Arbeitswelt.

Erfolgreich digital durchstarten – das ist der Wunsch und das Ziel heutiger Unternehmen. Welch vielfältige digitalen (Einstiegs-)Möglichkeiten die Arbeitswelt bietet, den technologischen Wandel im eigenen Unternehmen aktiv voranzutreiben und die Arbeitswelt innovativer zu gestalten, präsentiert Ricoh vom 01. bis zum 03. März im Rahmen seines neuen virtuellen DACH-Events „Leading Change at Work“. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen Speakern, inspirierenden Keynotes sowie vielfältige Expert Sessions, die wichtige Kernthemen des digitalen Arbeitsweltwandels näher beleuchten und individuelle Ansatzpunkte für die Digitalisierungsstrategie aufzeigen. Moderiert wird die Veranstaltung von der Moderatorin, Podcasterin und Sprecherin Alissa Stein.
Eröffnet wird das Online-Event am Dienstagmorgen um 9 Uhr mit einem großen Expert Talk zum Thema „Digitalisierung, New Work, Hybrid Working und die Notwendigkeit von Veränderungen in unserer Arbeitswelt“. Im Fokus der Live-Diskussion stehen verschiedene Aspekte der Digitalisierung, die Beschleunigung der digitalen Transformation und Hybrid Work als Arbeitsmodell der Zukunft. Denn das Büro als Arbeitsort sowie die Unternehmens- und Bürokultur müssen neu definiert und gedacht werden. Mit dabei sind folgende Top-Speaker: Nora Dietrich, Digital Health Adviser und Psychotherapeutin und Samir Ayoub, CEO der designfunktion Gruppe und auch bekannt als Mr. New Office, Benedikt Hüppe, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbände Niedersachsen e.V. sowie Michael Raberger, CEO Ricoh Österreich & Ungarn und Ingo Wittrock, Director Marketing und New Work Experte bei Ricoh Deutschland.
„Kein Unternehmen, das heute floriert, ist noch genau dasselbe wie vor fünfzehn, zehn oder gar fünf Jahren. Und die letzten zwei Jahre haben noch einmal eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig kontinuierliche technologische Innovationen für die Zukunftsfähigkeit sind. Den einen Schlüssel, um die digitale Transformation erfolgreich zu meistern, gibt es nicht – er unterscheidet sich von Unternehmen zu Unternehmen. Genauso wie der richtige strategische Ansatzpunkt. Mit unserem Event bringen wir neue Impulse in die Unternehmen und zeigen unterschiedliche digitale Enabler auf, die besonderes Augenmerk verdienen. Sei es in den Bereichen HR, Accounting, Cloud, Workflow-Management, Cyber Security, Öffentlicher Sektor, Marketing sowie Hybrid Work – die Möglichkeiten sind vielfältig“, erklärt Ingo Wittrock.

Das Programm im Überblick:

Dienstag 01.03.22
09:00   Expert Talk live | Digitalisierung, New Work, Hybrid Working und die Notwendigkeit von Veränderungen in unserer Arbeitswelt
10:30   Leading through Change | Wie wir Veränderung von Innen leben
13:30   New Office Revolution

Mittwoch 02.03.22
09:00    Flexibilität und Sicherheit durch digitale Dokumenten-Workflows in der Cloud?
10:30    Hybrid Working | Zusammenarbeiten im Home Office, Büro oder beides?
13:30    Die Rückkehr ins Büro. Wie New Work gelingen kann und was wir auf unserer eigenen Reise gelernt haben
15:00   Cybersecurity | Wie ist man zu diesem Thema optimal aufgestellt?

Donnerstag 03.03.22
09:00    Digitalisierung im Öffentlichen Sektor | Wie gelingt digitales Arbeiten unter Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben?
10:30    Accounting Special | Wie kann man das Digitalisierungspotential in der Rechnungsbearbeitung für sich nutzen?
13:30    Marketing Special | Wie Du die Kommunikation zielgruppengerechter gestaltest und die Responsequote erhöhst?
15:00    HR Special | Wie HR Teams selbst erfolgreich arbeiten und sich einen Vorsprung beim Kampf um die besten Fachkräfte sichern?

www.ricoh.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!