Anzeige:
Die Branche am Montag!

Inkjet & Digitaldruck

ePac Flexible Packaging installiert 50 neue HP Indigo Digitaldruckmaschinen

Von Links nach Rechts: Steve Powers (HP) Virag Patel (ePac) Haim Levit (HP) Jim Runyeon (HP) Noam Zilbershtain (HP) Oran Sokol (HP)

Freitag 07. Oktober 2022 - ePac Flexible Packaging setzt im Rahmen seines globalen Expansionsplans weitere HP Indigo-Digitaldrucksysteme ein

ePac Flexible Packaging, einer der führenden Anbieter digital gedruckter Verpackungslösungen mit HP Indigo, investiert in 50 neue HP Indigo-Digitaldruckmaschinen. Diese kommen an bestehenden und neuen globalen Standorten zum Einsatz.
ePac nutzt die neueste Digitaldrucktechnologie und bietet seinen Kunden damit eine schnelle und einfache Möglichkeit, individuell bedruckte flexible Verpackungen zu erwerben. Seit seiner Gründung im Jahr 2016 ist das Unternehmen einer der Hauptanwender von HP Indigo-Digitaldruckmaschinen und pflegt eine enge Zusammenarbeit mit HP. In den letzten sechs Jahren ist die HP Indigo-Flotte des Unternehmens durch umfangreiche Investitionen in HP Indigo 20000- und HP Indigo 25K-Digitaldruckmaschinen signifikant gewachsen.

Ausweitung der globalen Präsenz und des Geschäftswachstums
Mit den 50 neuen HP Indigo-Digitaldruckmaschinen – der größte Einzelauftrag in der Geschichte von HP Indigo – erhöht ePac seine Produktionskapazität deutlich. Gleichzeitig verändert das Unternehmen damit auch den globalen Markt für flexible Verpackungen. Die Flotte ist mit den neuesten HP Indigo-Technologien ausgestattet. Sie wird auf 36 neue und bestehende Standorte auf fünf Kontinenten verteilt, um die weltweite Expansion und das Geschäftswachstum in bestehenden Märkten weiter auszubauen.
„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unser Wachstum zu beschleunigen und unsere globale Präsenz zu verstärken. Mit der Inbetriebnahme der 50 Druckmaschinen ist es uns möglich, unsere rekordverdächtige Produktion flexibler Verpackungen auf HP Indigo Digitaldruckmaschinen weiter zu verbessern. Darüber hinaus festigen wir unsere langjährige Zusammenarbeit mit HP. Ausschlaggebend dafür ist unsere große Markterfahrung, zusammen mit der einzigartigen Digitaldrucktechnologie von HP“, sagt Virag Patel, COO von ePac.
„ePac Flexible Packaging ist einer der führenden Hersteller für digitale flexible Verpackungen und setzt sein HP Indigo-basiertes Geschäftsmodell an neuen Standorten auf der ganzen Welt fort. ePacs Vision, kleine und mittelgroße Marken mit dem Digitaldruck zu unterstützen und lokale Gemeinschaften wiederzubeleben, ist ein Beleg für unsere gemeinsamen Werte und zeigt, dass der Digitaldruck einen bedeutenden globalen Einfluss hat“, so Haim Levit, GM von HPs Industrial Print Business.

www.hp.com/de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!