Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Drucksaal

Ferag eröffnet neue Chancen auf dem Gebrauchtmaschinenmarkt in der Druckindustrie

Ferag begleitet und unterstützt mit eigenen Vertriebs-, Engineering- und Serviceteams alle Schritte und Massnahmen bis zur Wiederinbetriebnahme der Gebrauchtanlagen am neuen Standort.

Donnerstag 14. September 2023 - Die Druckindustrie erlebt derzeit einen Umbruch, der viele Druckereien dazu zwingt, ihre Tore zu schließen. Auf dem Markt stehen dadurch Druckmaschinen, Versandarumausrüstungen und Materialien aus zweiter Hand zur Verfügung, die auch weiterhin genutzt werden können. In dieser sich wandelnden Branche bekennt sich Ferag als etablierter Hersteller klar zu seinen Kunden und unterstützt die Unternehmen und Partner, diese neuen Chancen zu nutzen.

Anzeige:

Mit der Schließung von Druckereien endet nicht selten auch ein Stück Pressegeschichte. Wo während Jahrzehnten Tages-, Wochen-, Fach- und Verbandszeitungen, Werbebeilagen und Kundenzeitungen gedruckt wurden, stehen die Anlagen still. Eine emotionale Realität für die Betroffenen, gleichzeitig aber auch eine Chance. Denn in der Welt der Druckindustrie und Verlage verbreiten sich Informationen schnell und so erfahren Beteiligte rasch von einer Standortschliessung. Da die Anlagen aus zweiter Hand oft noch in einwandfreiem Zustand sind, können mit einer Weiternutzung Bedürfnisse in vielerlei Hinsicht befriedigt werden.
Und genau hier setzt die Ferag-Kompetenz an: Das Unternehmen vermittelt bei Bedarf den direkten Verkauf der Anlagen und konzentriert sich auf die Serviceleistungen, welche je nach Bedarf der Kunden massgeschneidert angeboten werden. Dazu gehören der Umzug und Wiederaufbau der Anlagen am neuen Standort, deren Evaluierung und Anpassung sowie die Möglichkeit von Retrofits,
Revisionen und Servicepaketen, die die Lebensdauer der neu akquirierten Maschinen massgeblich erhöhen. Eigene Vertriebs-, Engineering- und Serviceteams begleiten und unterstützen alle Schritte und Massnahmen bis zur Wiederinbetriebnahme der Anlagen am neuen Standort.
Durch die jahrzehntelange Expertise und das weltweite Netzwerk entstehen klare Vorteile für die Kunden, die den Kauf und die Nutzung von Occasion-Druckmaschinen in Betracht ziehen.
• Ferag verfügt über umfassende Kenntnisse und Erfahrung als Hersteller der Maschinen.
• Ferag hat Zugang zu allen Originaldokumenten und technischen Unterlagen der Maschinen.
• Ferag ist in der Lage, die gebrauchten Anlagen zu bewerten, Analysen durchzuführen und konkrete Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten.
• Das Engineering-Team der Ferag verfügt über die Kenntnisse und Fähigkeiten um Einzelmaschinen, Teilsysteme und ganze Anlagen in bestehende Produktionsstandorte zu integrieren.
• Kunden profitieren von einem Rundum-Sorglos-Paket, einschliesslich professioneller Projektleitung, logistischer Unterstützung und technischem Service.
• Das umfangreiche Ersatzteilsortiment stellt die reibungslose Funktion der Anlagen sicher.
• Ferag bietet Zugang zur Software der Anlagen und kann Anpassungen an Hard- und Software vornehmen.
• Für die hochwertige Qualität ist das Schweizer Familienunternehmen bekannt: So werden ausschliesslich Original-Ersatzteile verwendet. Über das weltweite Netzwerk kann Ferag seine Kunden bei der Beschaffung von Ersatzteilen unterstützen.
• In vielen Fällen sind elektronische Komponenten am Markt nicht mehr verfügbar. Ferag bietet Retrofits und Modernisierungen an und bringt die Anlagen so auf den neuesten Stand.
Ferag ist bestrebt, seine Dienstleistungen in der Druckindustrie weiter auszubauen und den Kunden ein umfassendes Serviceangebot zu bieten. Mit über 65 Jahren Erfahrung in der Branche bekennt sich das Unternehmen nach wie vor zur Druckindustrie und ist bestrebt, die Qualität und den erstklassigen Service zu liefern, den die Kunden erwarten. Die Leidenschaft und das Engagement für diese Industrie sind ungebrochen. Gemeinsam mit Kunden und Partnern ist Ferag bereit, in eine neue Zukunft zu gehen mit dem Ziel, die Druckindustrie weiter mit innovativen Lösungen und bewährter Expertise zu unterstützen und dabei den sich wandelnden Bedürfnissen gerecht zu werden.

www.ferag.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!