Anzeige:
Anzeigen:
Die Branche am Montag!

Fespa 2023

München, 23. – 26. Mai 2023

Mittwoch 24. Mai 2023

Mutoh zeigt auf der Fespa einen neuen Flachbettdrucker – XpertJet 1462UF

Auf der Fespa 2023 in München hat der Großformatdruckerhersteller MUTOH, vertreten durch Mutoh Europe für das EMEA-Gebiet, eine Vorschau auf ein neues Flachbettmodell des C-, M-, Y-, K-, Weiß- und Lack-UV-LED-Druckers mit beweglichem Portal, den XpertJet 1462UF, geben. Der neue Drucker hat ein Druckbett von 1470 mm (57,87″) x 740 mm (29,13″) und kann eine Vielzahl von Substraten und Produkten bis zu einer Höhe von 150 mm (5,91″) bedrucken.

Mittwoch 24. Mai 2023

Canon PRISMAelevate XL: Neu für ertastbare Drucklösungen

Canon stellt anlässlich der Fespa Global Print Expo die Softwareanwendung PRISMAelevate XL vor. Es handelt sich um eine Erweiterung der leistungsstarken PRISMA XL Suite und ist eine einfach zu bedienende Anwendung. Sie ermöglicht es Großformat-Grafikdesigner:innen und Druckdienstleistern, taktile und erhöhte Drucke in herausragender Qualität auf Arizona-Druckern zu produzieren. Gedruckte Struktureffekte und erhabene Schriftzügen erweitern die Angebotspalette und bringen Verbesserungen in Bezug auf Produktivität, Flexibilität, Druckhöhe, Medienbereich und Benutzerfreundlichkeit.

Mittwoch 24. Mai 2023

Durst Group erweitert P5 Familie mit Automatisierung, Flexibilität, Geschwindigkeit, Software, Services und Nachhaltigkeit

Durst Group, führender Hersteller von digitalen Druck- und Produktionstechnologien, stellt heute auf der Fespa in München sein erweitertes P5-Portfolio unter dem Motto „360° Production Excellence“ vor.  Das Motto bezieht sich dabei auf die Entwicklung des Unternehmens, von einem reinen Druckmaschinenhersteller hin zu einem Systemanbieter, der alle Aspekte der digitalen Produktion wie Automatisierung, Flexibilität, Geschwindigkeit, Software, Services und Nachhaltigkeit vereint.

Freitag 28. April 2023

Premiere: Felix Schoeller stellt neuen Transferfilm für DTF auf FESPA 2023 vor

Es ist ein Qualitätsversprechen an alle Kunden und Fachbesucher, das Felix Schoeller auf der diesjährigen FESPA Expo Global 2023 vom 23. Mai bis 26. Mai in München abgibt: Der Spezialpapierhersteller aus Osnabrück nutzt die Messe, um der Branche neben etablierten Papierlösungen für Digitaldruck und Sublimation erstmal seinen neuen Transferfilm für DTF Anwendungen zu präsentieren – ein Produkt, das neue Maßstäbe setzt.

Freitag 28. April 2023

Kernow Coatings kündigt Produktneuheiten zur Fespa an und gibt Ausblick auf Top-Trends in der Druckindustrie 2023

Kernow Coatings, ein weltweit führender Anbieter von OEM-zertifizierten, bedruckbaren digitalen synthetischen Materialien, wird im Vorfeld der Messe eine Reihe innovativer neuer Produkte vorstellen und einen Ausblick auf die wichtigsten Trends in der Druckindustrie geben. Sie laden Kunden, Partner, Freunde und Besucher auf ihren Stand auf der Fespa (München, 23. bis 26. Mai, Halle A2/Stand C44) ein. Kernow wird auch seine heute am Markt populären Drucklösungen vorstellen.

Mittwoch 12. April 2023

Fujifilm präsentiert auf der FESPA 2023 die Erweiterung seiner Reihe Acuity

Nach dem enormen Erfolg von Fujifilms „New Blueprint for Wide Format“-Auftritt auf der FESPA 2022 in Berlin wird Fujifilm auf der FESPA 2023 (München, 23. bis 26. Mai) Weiterentwicklungen seiner bestehenden Acuity-Modelle präsentieren sowie eine völlig neue Maschine in der Produktreihe vorstellen. Darüber hinaus wird Fujifilm nähere Einzelheiten zu seiner Partnerschaft mit dem Industriehersteller Barberan bekannt geben, mit der das Unternehmen den Single-Pass-Inkjetdruck auf den Schilder- und Displaymarkt bringen will.

Dienstag 14. März 2023

Multi-Plot präsentiert neue d.gen Drucktechnologie in München

Die FESPA GLOBAL PRINT EXPO öffnet diesmal ihre Türen in München, und das Team von Multi-Plot ist vom 23. bis 26. Mai dabei. Mit einer brandneuen Drucktechnologie, der CBS (Color Boosting Solutions) Technologie und den angepassten Textildruckmaschinen wird sich das Bad Emstaler Unternehmen gemeinsam mit dem koreanischen Partner d.gen auf der Messe präsentieren. Auf einer gigantischen Fläche B1-A60 werden echte Zukunftsmodelle zu sehen sein, die das Thema Pigment weiter vorantreiben.

Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!