Anzeigen:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe

Inkjet & Digitaldruck

Etiquetas Adhegraf entscheidet sich für die Etiekttendruckmaschine Screen Truepress Jet L350UV

David Pérez Jiménez - General Manager von Adhegraf (links), Jerónimo Pozo - Regional Manager von HTGRAF (rechts)

Mittwoch 13. September 2017 - Eine digitale Etikettendruckmaschine des Modells Screen Truepress Jet L350UV ist vor kurzem von Etiquetas Adhegraf, einem Teil der Unternehmensgruppe Grupo Hispagraf in Madrid, Spanien, in Betrieb genommen worden. Als Spezialbereich für den Etikettendruck des Verpackungs- und Broschürendruckunternehmens bedient Adhegraf zahlreiche Branchen. 80 Prozent seiner Produktion sind jedoch pharmazeutischen Produkten gewidmet. Nachdem Adhegraf vier unterschiedliche Technologien rigoros getestet und drei Werke besucht hatte, entschied sich der Etikettendruckspezialist für die Screen L350UV. Ausschlaggebende Kriterien waren die Druckqualität, die Auswahl an Druckträgern, die Produktivität der Maschine und der Service.  

Anzeigen:

„Produktivität und Qualität sind für uns als Unternehmen selbstverständlich besonders wichtig. Der wesentliche Vorteil ist dabei der Mehrwert, den wir unseren Kunden weitergeben können,“ sagt David Perez, General Manager. „Anhand umfassender Analysen konnten wir bestätigen, dass die Druckmaschine sehr einfach zu bedienen ist, sehr hohe Druckgeschwindigkeiten erreicht, dass Auftragswechsel leicht abgewickelt werden können und dass der Wartungsaufwand gering ist. Unsere Kunden profitieren durch kürzere Durchlaufzeiten von den dadurch erzielten Zeiteinsparungen. So können wir ihnen einen besseren Service und eine hervorragende Qualität zur Verfügung stellen.“
Die Kundenbetreuung vor Ort wird von HTGraf, dem lokalen Vertreter von Screen, geleistet, der die Druckmaschine an Adhegraf verkauft hatte. Zusammen mit der von Screens Servicetechnikern bereitgestellten Fernbetreuung war dieser Support laut Perez ein entscheidender Faktor. „Da wir bereits Erfahrung mit CTP-Ausrüstung von Screen haben, wissen wir, dass die Maschinen zuverlässig sind und dass bei Bedarf ein sehr schneller Service bereitgestellt werden kann.“
Mit einer Druckgeschwindigkeit von 50 Metern pro Minute ist die Screen Truepress Jet L350UV eine der schnellsten Etikettendruckmaschinen in diesem Sektor. Entscheidend war für Adhegraf auch die wiederholbare Druckqualität und die für pharmazeutische Produkte benötigte hohe Genauigkeit. Die Truepress Jet L350UV verfügt über proprietäre Screen-Druckköpfe mit „Four Step Droplet“-Technologie. Durch den auf der hochauflösenden Rasterung des Systems basierenden hervorragenden Ausdruck von Farbabstufungen und die breitere Farbskala der von Screen entwickelten UV-Tinten wird eine eindrucksvolle Druckqualität erzielt. Ein extrem stabiler Transportmechanismus gewährleistet die präzise Steuerung der Papierzufuhr, damit der Papierweg jederzeit gerade verläuft und optimale Transferbedingungen eingehalten werden. Dadurch wird eine konstante Registriergenaugkeit sichergestellt.
„Wir haben mit der L350UV einen hohen Anteil von Pantone-Farben erzielt; Farbe und Druck sind extrem stabil. Bei Wiederholungen desselben Auftrages sehen wir dieselbe Qualität von der ersten bis zur letzten Seite,“ sagt Perez. „Die Qualitätsparameter unserer Kunden werden immer anspruchsvoller und sichere Lösungen sind extrem wichtig. Deshalb ist es entscheidend, dass sich unsere Kunden von der ersten bis zur letzten Druckausgabe auf die Qualität unserer Produkte verlassen können.“

www.screeneurope.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe