Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe

Weiterverarbeitung

BST eltromat und Euromac: Fortsetzung der Partnerschaft

BST eltromat International GmbH, Hersteller von qualitätssichernden Systemen für die bahnverarbeitende Industrie, und Euromac Costruzioni Meccaniche s.r.l., Hersteller für Schneidmaschinen und Umroller, führen auf der ICE Europe Ihre Partnerschaft fort. Die beiden Unternehmen bieten Kunden und Besuchern zuverlässige Lösungen und Maschinen für die Converting-Industrie.

Weiterlesen...
Heute aktuell

Das FINAT European Label Forum informiert die Etikettenindustrie

„Die Gelegenheit, führende Mitstreiter aus allen relevanten Bereichen einer Branche an einem Ort zusammenzubringen, bietet sich nur äußerst selten“, so Jules Lejeune, Geschäftsführer des internationalen Etikettenverbands FINAT. „Eine solche Gelegenheit ist mit Sicherheit das FINAT European Label Forum, auf dem Informationen über die Gegenwart und Zukunft der Branche im Hinblick auf die internationale Geschäftsumgebung, sowie branchenspezifische Themen zu den diversen Aspekten der vielseitigen Verpackungsindustrie, beleuchtet werden.“

Doppelerfolg für Metsä Board beim renommierten iF Design Award

Mit seinen ausgefallenen Designlösungen konnte Metsä Board beim diesjährigen iF Design Award gleich zwei Erfolge für sich verbuchen: Die „T2 Mini Fruit“-Teeverpackungen wurden in der Kategorie „Beverages“ ausgezeichnet und die Elevated Drink Box, eine innovative Eigenentwicklung des Herstellers von Frischfaserkarton, erhielt einen Preis in der Kategorie „Independent Packaging“. Hinter beiden Verpackungskonzepten steht das Design-Team von Metsä Board.

Aus den Unternehmen

Koenig & Bauer auf Wachstums- und Ertragskurs

Mit einem signifikanten Umsatz- und Ergebnisanstieg im Geschäftsjahr 2016 hat die Koenig & Bauer-Gruppe ihre erst Anfang 2015 ausgegebenen Mittelfristziele mit bisher ungekannt hohen Margen bereits überwiegend erreicht oder sogar übertroffen.

Weiterlesen...

Offsetdruck

Koenig & Bauer baut neues Democenter in Würzburg

Neun Monate vor dem offiziellen Festakt zum 200-jährigen Firmenjubiläum der Koenig & Bauer AG (KBA) im September 2017 begannen im Januar im Würzburger Stammwerk die Erdarbeiten für ein neues Vorführzentrum für Digital- und Flexodruckmaschinen. Am 14. März legten KBA-Vorstandsvorsitzender Claus Bolza-Schünemann und Christoph Müller, Geschäftsführer der Tochtergesellschaften KBA-Digital & Web Solutions AG & Co. KG und KBA-Flexotecnica S.p.A., der das Democenter von der Holding anmieten wird, den Grundstein für den Neubau.

Weiterlesen...

Drucksaal

Druckerei Bühler setzt auf technotrans-Lösung

Bei der Neuinvestition in eine HP Indigo 10000 Mitte vergangenen Jahres entschied sich die Druckerei Bühler mit Sitz in Ludwigsburg für Kühltechnik von technotrans. Der speziell auf die Druckmaschine konfigurierte Chiller omega.k 400 L gewährleistet permanent ein gleichbleibendes Temperaturniveau, das selbst bei bis zu 45 Grad Celsius in der Druckereiumgebung qualitativ hochwertige Druckergebnisse ermöglicht. Bühler profitiert zudem vom umfassenden technotrans-Service aus einer Hand und spart dadurch bei regelmäßigen Wartungen der Anlagen.

Weiterlesen...

Inkjet & Digitaldruck

Ricoh Pro L4100 erhält als erstes Latex-Drucksystem die globale Color-Logic-Zertifizierung

Die Modellreihe Pro L4100 wurde in Verbindung mit der Softwarelösung ColorGATE Productionserver als erstes Latex-Drucksystem mit dem Color-Logic-Prozess zertifiziert, der bei einer Vielzahl von Effektdruck-Anwendungen als weltweiter Standard für die Farbkommunikation mit Metallic- und Dekorationseffekten gilt. Der einfache Druckproduktionsprozess ermöglicht Druckdienstleistern, Markeninhabern, Produktmanagern, Unternehmen und deren Werbeagenturen, sich stärker zu differenzieren.

Weiterlesen...

LFP - Large-Format-Printing

Ricoh eröffnet Druckdienstleistern auf der FESPA 2017 neue Absatzmärkte

Vom 8. bis zum 12. Mai präsentiert Ricoh auf der FESPA 2017 in Hamburg sein großes Portfolio an kreativen Lösungen, die Druckdienstleistern helfen, neue Marktfelder zu erschließen. Das umfassende Ricoh-Angebot an Großformat- und Flachbettdruckern mit passenden Softwarelösungen sowie Textildrucksystemen von Anajet, einer Tochtergesellschaft von Ricoh, wird in Halle B4L am Stand C10 gezeigt.

Weiterlesen...

Workflow

Nürnberger LMB Druck GmbH Louko entscheidet sich für paginanet

Vereinheitlichung der vorhandenen IT-Systeme und noch größere Prozesse-Stabilität – das waren die wichtigsten Gründe, warum sich die mittelfränkische Offset-Druckgruppe L/M/B für die Einführung des MIS-Systems pagina|net entschied. Bis zum Frühsommer werden an den beiden Unternehmensstandorten Nürnberg und Herzogenaurach zunächst Grundfunktionen wie Kalkulation und Auftragsverwaltung installiert, danach folgen sukzessive Anwendungen wie Betriebsdatenerfassung, jdf und Auftragsplanung mittels der Plantafel. Der Entscheidung zugunsten des Dortmunder Unternehmens ging eine intensive Prüfung der am Markt verfügbaren Systeme voraus.

Weiterlesen...

Weiterverarbeitung

BST eltromat und Euromac: Fortsetzung der Partnerschaft

BST eltromat International GmbH, Hersteller von qualitätssichernden Systemen für die bahnverarbeitende Industrie, und Euromac Costruzioni Meccaniche s.r.l., Hersteller für Schneidmaschinen und Umroller, führen auf der ICE Europe Ihre Partnerschaft fort. Die beiden Unternehmen bieten Kunden und Besuchern zuverlässige Lösungen und Maschinen für die Converting-Industrie.

Weiterlesen...

Verpackung

Doppelerfolg für Metsä Board beim renommierten iF Design Award

Mit seinen ausgefallenen Designlösungen konnte Metsä Board beim diesjährigen iF Design Award gleich zwei Erfolge für sich verbuchen: Die „T2 Mini Fruit“-Teeverpackungen wurden in der Kategorie „Beverages“ ausgezeichnet und die Elevated Drink Box, eine innovative Eigenentwicklung des Herstellers von Frischfaserkarton, erhielt einen Preis in der Kategorie „Independent Packaging“. Hinter beiden Verpackungskonzepten steht das Design-Team von Metsä Board.

Weiterlesen...

Veredelung & Siebdruck

Steinemann Technology präsentiert mit dfoil eine neue Option für digitales Folienprägen mit seinen digitalen dmax-Lackiermaschinen

Mit dfoil stellt Steinemann eine einzigartige Option für seine digitalen Lackiermaschinen der dmax-Baureihe vor, die digitale Folienprägung ohne Prägewerkzeuge ermöglicht. Das von Steinemann entwickelte Prägeverfahren basiert auf innovativer, aber praxiserprobter Technik und ist – wie die dmax-Systeme – für hohe Produktionsgeschwindigkeiten bis 5.800 Bogen pro Stunde ausgelegt.

Weiterlesen...
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe