Anzeige:
Die Branche am Montag!

Aus den Unternehmen

Erste Absolventen des Studiengangs Medienwirtschaft

Donnerstag 02. August 2001 - Am 27. Juli 2001 entlässt die Stuttgarter Hochschule für Druck und Medien (HDM) die ersten Absolventen des Studiengangs Medienwirtschaft in die Praxis.

Lu Dong und Matthias Riedinger diplomierten zum Sommersemester 2001 und nahmen ihre Urkunden von Studiengangsleiter Professor Dr. Mike Friedrichsen entgegen. Bereits nach sieben Semestern haben sie das Studium gemeistert und lagen damit unter der durchschnittlichen Regelstudienzeit an Fachhochschulen. Denn beide brachten zum Studium bereits ein umfangreiches Vorwissen mit.

Friedrichsen freut sich mit seinen Pionieren: „Der Studiengang Medienwirtschaft schließt eine Ausbildungslücke im Bereich der Zusammenführung ökonomischen und technischen Wissens. Nach dem Aufbau des neuen Studiengangs können wir die ersten Früchte ernten.“ In den nächsten Jahren stelle die Hochschule Medienunternehmen zahlreiche kompetente Absolventen zur Verfügung, so Friedrichsen weiter. Das Interesse der Medienwirtschaft sei schon jetzt enorm. Er sei zuversichtlich, dass allen künftigen Absolventen attraktive Arbeitsplätze angeboten würden.

Lu Dong, die an der Peking University (China) im Fach Soziologie mit dem Titel „Bachelor Jura“ abschloss und seit März 1998 an der HDM eingeschrieben war, ging in ihrer Diplomarbeit der Frage nach, welche Grundstruktur chinesische Medienmärkte aufzeigen und wie sie gegebenenfalls erschlossen werden können. Mit dem Fachwissen aus dem Studium sowie den Erfahrungen, die sie bei Medienunternehmen und einer Computerfirma gesammelt hat, kehrt sie nach China zurück, um dort eine Unternehmensberatung für Medienunternehmen zu gründen. Matthias Riedinger hat ebenfalls schon Pläne. Ab August setzt er sein Wissen bei der Internet-Firma boost GmbH Electronic Business (Stuttgart) in die Tat um. In seiner Diplom-Arbeit setzte er sich mit der Konvergenz der Medien auseinander und untersuchte mobile Kommunikationsdienste für Geschäftsreisende. Auch während des Studiums leitete er verschiedene Internet- und Multimedia-Projekte.

Die HDM hat den Studiengang Medienwirtschaft zum Wintersemester 1997/1998 eingerichtet. Er bietet eine fundierte Ausbildung in Betriebswirtschaft, Management und Marketing für moderne Medien an. Daneben werden die erforderlichen technischen Kompetenzen vermittelt, die zum Management von Medienprodukten und von Medienunternehmen notwendig sind. Inhalte, Gestaltung, Gesellschaft und Politik stehen ebenfalls auf dem Lehrplan. Der Studiengang zählt derzeit zu den nachgefragtesten Angeboten der HDM.

www.hdm-stuttgart.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!