Anzeigen:

Offsetdruck

Gärtner Druck erneuert PSO-Nachweis

Der Geschäftsführer Holger Gärtner und Drucker Mirco Vetters nehmen die PSO-Urkunde von Peter Kölling (SID-Leipzig) entgegen (v.r.n.l.)

Samstag 09. Februar 2013 - Im Januar 2013 konnte das SID Leipzig dem Geschäftsführer Holger Gärtner erneut die Einhaltung der Richtlinien des Prozess-Standard-Offsetdruck per Urkunde bestätigen.

Schnell gingen zwei Jahre ins Land und mit der Aufstellung der neuen KBA Rapida 75 hat sich das umfangreiche Veredelungsangebot des Traditionsunternehmens Gärtner Druck an der Maximilianallee in Leipzig bewährt.

Mit vielseitigen Veredlungsleistungen wie partielle Glanz -/Matt-Lackierungen, der Einsatz von Duftlacken sowie der Perforation und Rillung in der Weiterverarbeitung bietet Gärtner Druck Lösungen fü̈r die Ideen seiner Kunden. Besonders die individuelle Laserschneidtechnik u. a. mit Konturenschnitt verstärkt die Botschaften der Kunden.

Die kompetente und lösungsorientierte Beratung ist die Grundlage für die Realisierung der Kundenwünsche. Zu den zufriedenen Kunden gehören neben öffentlichen Institutionen, Werbeagenturen, kleine und mittelständische Unternehmen.

Mit der eigenen Ausbildung von qualifiziertem Nachwuchs umgeht Gärtnerdruck seit Jahren dem sich abzeichnenden Fachkräftemangel. Damit wird die Herstellung von außergewöhnlichen Qualitätsprodukten der Druckindustrie auch in Zukunft gewährleistet.

Durch die eigene Wärmerückgewinnung und Eigenstromversorgung sorgt Gärtnerdruck ganz konkret für die Schonung der Ressourcen. Dazu sagt Geschäftsführer Holger Gärtner: „Der Einsatz traditioneller, innovativer und umweltbewusster Technologien bleibt für uns eine Herausforderung, der wir uns stellen und die wir auch zukünftig zum Vorteil unserer Kunden realisieren werden“.

www.sidleipzig.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!