Anzeigen:

Verbrauchsmaterialien

Folex auf der Fespa

Montag 06. März 2017 - Folex präsentiert auf der FESPA in Hamburg sein breites Mediensortiment für den Großformatdruck. Das Angebot wächst stetig weiter und bietet den Kunden qualitativ hochwertige, beständige und zuverlässige, in Europa hergestellte Materialien, deren Beschichtungen für alle gängigen Inkjet-Technologien wie Latextinten, lösemittelbasierte, UV-härtende oder wasserbasierte Tinten geeignet sind.

Auf dem Folex Messestand (Halle A1 / Stand E1) werden erstmalig neue Folien mit einer wasserbeständigen, nanoporösen Beschichtung gezeigt. Eine Neuheit ist eine weiß glänzende, permanent klebende Vinylfolie. Sie ist bestens geeignet für hohe Druckgeschwindigkeiten, ist wasserbeständig und bietet eine sehr schnelle Tintenabsorption. Perfekt geeignet für anspruchsvolle Anwendungen.
Ebenfalls wird auf der Messe die komplette Produktfamilie der Tack-Folien sowie Folien für Fenstergrafiken präsentiert. Sie sind hervorragend geeignet für Glasdekorationen und Schaufenstergestaltung, Point of Sale und Beschilderungen. Neu im Angebot wird eine sehr benutzerfreundliche, ultraleicht ablösbare Tack-Folie mit einem einzigartigen Saugsystem sein, die sich mühelos auf allen glatten Oberflächen anbringen lässt. Die Beschichtung für lösemittelbasierte Tinten wurde weiterentwickelt und bietet jetzt noch mehr: schnellere Tintenabsorption, höhere Farbbrillanz und kürzere Trocknungszeiten.
Im Bereich der Farbseparation sind weitere Highlights zu erwarten: die «Reprojet» -Serie für Pigmenttinten und Eco-Solventtinten bietet die notwendige Auflösung und hohe Farbdichte für die anspruchsvollsten Siebdruck, Flexo und Tampondruck-Anwendungen. Das Folex Sortiment ist hierbei das umfangreichste im Branchenumfeld. Im Angebot sind eine Vielzahl von Produktausführungen und Preisklassen, um das gesamte Marktspektrum zu bedienen.

www.folex.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!