Anzeige:

Verpackung

Experten beraten: Epple beim ZLV Verpackungssymposium 2018

Helmut Fröhlich, Produkt Manager Verpackung und Dr. Vroni Walter, Teamleitung Entwicklung waren für die Epple Druckfarben AG auf dem ZLV Verpackungssymposi- um vertreten. © ZLV - Zentrum für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie e.V.

Mittwoch 03. Oktober 2018 - Mehr als 200 internationale Fachbesucher waren beim ZLV Verpackungssymposium 2018 am 13. und 14. September 2018 in Kempten zu Gast.

Das Zentrum für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie (ZLV) deckt auf der jährlichen Veranstaltung aktuelle Themen und Innovationen für die Verpackung industriell hergestellter Lebensmittel ab. Epple beriet dabei an einem Stand zu Trends bei Druckfarben im Lebensmittelverpackungsdruck und stellte BoFood Organic für den Verpackungsinnenseitendruck vor. Die Farbserie gewann kürzlich den Deutschen Verpackungspreis 2018.
Welche Verpackungsmaterialien sind im Lebensmittelverpackungsdruck künftig gefragt und wie steht es um die Einsatzmöglichkeit von Graspapier? Wie erreiche ich die beste Funktionalität einer Verpackung und welche Siegel bieten optimalen Schutz? Welche Verpackungen sind gut in der Kreislaufwirtschaft verwertbar? Alles Themen, die auf den Fachvorträgen des Symposiums analysiert wurden.
Fragen rund um Recycling, Deinkbarkeit sowie zu allgemeinen Trends bei Bogenoffsetdruckfarben beantworteten den Gästen auch die Experten von Epple, Helmut Fröhlich, Produkt Manager Verpackung, und Dr. Vroni Walter, Teamleitung Entwicklung bei Epple. Auf einem Fachstand präsentierte sich Epple neben rund 40 weiteren Ausstellern in den großzügigen Räumlichkeiten der Hochschule Kempten ihre neuen Technologien. Während vieler individueller Technikgespräche waren beispielsweise Informationen zur migrationsunbedenklichen BoFood-Serie für den Lebensmittelverpackungsdruck sehr gefragt. Deren Gesamtpaket besteht aus migrationsunbedenklichen, aufeinander abgestimmten Epple-Produkten für die Außen- und Innenseitenbedruckung von Lebensmittelverpackungen sowie einer entsprechenden Effektlackierung. Die Patent geschützte Farbe BoFood Organic für den Innenseitenverpackungsdruck wurde kürz- lich erst mit dem Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Sicherheit ausgezeichnet. Wie Epple entwicklungstechnisch an die Themen Sicherheit und Nachhaltigkeit herangeht, das erklärte, Dr. Vroni Walter den Gästen. Schließlich blickt Epple auf 25 Jahre Erfolgsgeschichte mineralölfreier Druckfarben zurück.
Helmut Fröhlich schätzt das Konzept der Veranstaltung des ZLV: „Das Verpackungssymposium bietet einen hervorragenden Überblick über die Chancen im Lebensmittelverpackungsdruck und zeigt die hohe Innovationsfreude unserer Branche. Schön, dass wir von Epple hierzu mit unseren Druckfarben einen Teil beitragen können.“

www.epple-druckfarben.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!