Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Aus den Unternehmen

Flint Group feiert Eröffnung des Technology Center Asia Pacific in Shanghai

Dienstag 02. April 2019 - Umfassende Tests, Forschungen und Zusammenarbeit beginnen in Flint Groups Technology Center Asia Pacific am Shanghai Publishing and Printing College

Flint Group, weltweit führender Hersteller von Druckausrüstung und Verbrauchsmaterialien, gab die feierliche Eröffnung seines regionalen Technology Center Asia Pacific (ATC) bekannt, das sich am Shanghai Publishing and Printing College (SPPC), No.100 Shui Feng Road, Shanghai, China, befindet. Das Technology Center ermöglicht den kontinuierlichen Ausbau des technischen Supports sowie Dienstleistungen und bietet einen Standort für modernste Entwicklung, Plattenherstellung, Schulung und Ausbildung. Das Unternehmen hat rund zwei Millionen Euro investiert, wo Techniker der Flint Group mit SPPC-Mitgliedern auf einer Fläche von 400 Quadratmetern zusammenarbeiten.

„Das ATC ist ein wichtiger Meilenstein in unserem globalen Innovationsnetzwerk, um unseren Kunden zu helfen, das Wachstum im Verpackungsmarkt zu nutzen. Wir können nicht nur zeigen, was im Flexodruckbereich alles möglich ist, sondern vor allem eine Plattform bieten, um Lösungen mit und für unsere Kunden und die gesamte Wertschöpfungskette zu entwickeln“, sagte Friedrich von Rechteren, Global Commercial Vice President.

Das Technologiezentrum bietet eine Komplettlösung aus nyloflex, nyloprint, rotec und ThermoFlexX Plattenverarbeitungsanlagen sowie Einrichtungen für Training, Schulung und umfassende Analyse. Es bietet den Kunden der Flint Group ein inspirierendes Umfeld, um zukünftige Verpackungslösungen zu entwickeln und die Schlüsselelemente der Innovation zu erschließen: Kreativität, Produktivität und Zusammenarbeit.
„SPPC in Shanghai ist ein strategischer Standort für unser Technologiezentrum im asiatisch-pazifischen Raum, wo wir unser Wachstum vorantreiben. Flint Group verfügt nun dort über eine einzigartige Einrichtung, um Spitzenleistung zu lehren, die ein Entwicklungskonzept zukünftiger Druckplatten und Plattenbearbeitungslösungen benötigt“, fügte Friedrich von Rechteren hinzu.

Roy Schoettle, VP Flexographic Asia Pacific, betont: „Asien hat die Konfluenz großer und schnell wachsender Märkte. Da es Flint Group Bestreben ist, Innovationsführer bei Flexodruckplatten und Sleeves zu werden, stellen wir uns dieser Herausforderung durch kontinuierliche Innovationen für unsere Kunden und bieten gleichzeitig eine Plattform für die Entwicklung unserer Mitarbeiter, die der wichtigste Garant für den Erfolg unseres Unternehmens sind“.

Eine der tragenden Säulen des kundenorientierten Ansatzes der Flint Group ist die Schaffung globaler und regionaler Technology Centers, wie bereits mit dem Global Innovation Center für Paper & Board in Malmö, Schweden, dem Global Colour Center in Lodz, Polen, sowie dem Flexographic Technology Center in Charlotte, North Carolina, USA und Stuttgart, Deutschland.

Flint Group ist bestrebt darin, für ihre Kunden in ihren Kerngeschäftsfeldern der Druckverbrauchsmaterialien und Druckgeräte, Lösungen zu entwickeln die kontinuierlich den Wandel vorantreiben und Innovationen schaffen.

www.flintgrp.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!