Anzeige:
Die Branche am Montag!

Aus den Unternehmen

Fujifilm übernimmt europäischen Inkjet-Systemintegrator UNIGRAPHICA für weltweiten Ausbau des Inkjet-Integrationsgeschäfts

Donnerstag 09. Juni 2022 - Die FUJIFILM Corporation (President und CEO, Representative Director: Teiichi Goto) gibt die Unterzeichnung eines Vertrags zur Übernahme der UNIGRAPHICA AG (Hauptsitz: Ruggell, Fürstentum Liechtenstein, nachfolgend "Unigraphica") am 25. Mai bekannt.

Unigraphica ist seit über 37 Jahren im Bereich Systemintegration tätig und auf kundenspezifische Inkjet-Drucksysteme spezialisiert. Das Unternehmen wird hundertprozentige Tochtergesellschaft von Fujifilm und firmiert nach dem gegen Ende des Monats erwarteten Abschluss des Geschäfts ab dem 1. Juli unter dem Namen FUJIFILM UNIGRAPHICA AG.

Der Fujifilm-Geschäftsbereich Integrated Inkjet Solutions bietet Kunden verschiedener Branchen integrierte Inkjet-Drucksysteme für die Druckmassenproduktion an und expandiert mit der Übernahme nach Europa. Die Einbettung der Erfahrung und Kompetenz von Unigraphica im Bereich Systemintegration in die Inkjet-Technologien und -Produkte von Fujifilm sichert branchenführende Lösungen und einen erstklassigen Support.

FUJIFILM Integrated Inkjet Solutions belieferte anfänglich Kunden in Nordamerika mit individuellen Inkjet-Systemen. Mittlerweile ist die Sparte nach Europa, Japan und in weitere Regionen und Märkte (z. B. Akzidenzdruck) expandiert. Die Kunden profitieren von einem vollständig integrierten, zuverlässigen Single-Pass-Inkjetsystem, das industriellen Standards entspricht. Dazu gehören u. a. produktionsfertige, vollständig in die Produktionsprozesse integrierte Mehrfarbendrucksysteme.

„Wir freuen uns sehr, dass Joseph Schweiger und das Unigraphica-Team mit ihrem Know-how, ihrer Erfahrung und ihrem guten Ruf zu uns stoßen“, so Greg Balch, Leiter des FUJIFILM Integrated Inkjet Solutions-Geschäfts in Nordamerika und Europa. „Ich bin sicher, dass diese Ergänzung unsere Geschäftsexpansion tragen und beschleunigen wird.“

„Mit der Übernahme erhält der Service von Unigraphica Verstärkung durch das Inkjet-Portfolio von Fujifilm“, erklärt UNIGRAPHICA-CEO Joseph Schweiger. „Wir freuen uns über die zusätzlichen Ressourcen und den Zugang zu neuen Inkjet-Drucklösungen, die Unigraphica den Kunden dank der Aufnahme in die Fujifilm-Gruppe bieten kann.“

www.fujifilm.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!