Die Branche am Montag!

Druckvorstufe

Enfocus veröffentlicht PitStop Library Container

Montag 05. Dezember 2022 - Durch die Bereitstellung eines über die REST API zugänglichen Docker Image hat Enfocus die Einstiegshürde zur Nutzung seines weltweit führenden PitStop Library SDK erheblich gesenkt.

Enfocus Software hat heute die Veröffentlichung von PitStop Library Container bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um ein Docker Image der führenden PDF-Verarbeitungstools des Unternehmens, mit dem die Technologie über eine REST API von jedem Ort aus problemlos genutzt werden kann.

„Lange Zeit waren für den Zugriff auf das SDK von PitStop C++-Kenntnisse erforderlich“, sagt Steven Nuyt, Head of Product bei Enfocus. „Dies machte den Einstieg für die Benutzer sehr schwierig. Deshalb freuen wir uns, unser PitStop SDK als Docker Image zur Verfügung zu stellen, sodass Benutzer jederzeit über eine REST API darauf zugreifen können. Viele unserer Kunden können dadurch unsere Preflight- und PDF-Verarbeitungstools viel einfacher integrieren.“

Das PitStop Library SDK kann online auf jeder Servertechnologie (AWS, Azure usw.) gehostet werden und ist mit Mac, PC und Linux kompatibel. Benutzer können auf diese Weise ihre Lösungen ganz einfach auf den von ihnen gewählten Plattformen entwickeln und sie dann schnell in der Cloud zur Verfügung stellen, sodass sie von überall aus darauf zugreifen können.

Steven Nuyt fügt hinzu: „Der Einsatz von PitStop Library Container als Teil eines cloudbasierten Workflows bietet unbegrenzte Skalierbarkeit und enorme Flexibilität für unsere erstklassige PDF-Verarbeitungstechnologie. Die Bearbeitung von Preflight- und PDF-Dateien ist somit nicht länger auf lokale Hardware oder erfahrene Programmierer beschränkt. Dank der umfassenden REST API können moderne Entwickler aus einer Vielzahl von Branchen problemlos Lösungen erstellen und unsere Technologie in jede beliebige Cloud-Infrastruktur integrieren.“

Das PitStop Library SDK ist ab sofort verfügbar.

www.enfocus.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!