Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Drucksaal

Baldwin und Tolerans schließen exklusives Vertriebsabkommen für die USA und Kanada

Mittwoch 10. Juni 2009 - Die Baldwin Technology Company Inc. hat mit dem schwedischen Hersteller Tolerans AB eine Vereinbarung abgeschlossen, gemäß der Baldwin die Tolerans-Produkte in den USA und Kanada exklusiv vertreiben wird. Tolerans AB ist ein weltweit führender Hersteller fortschrittlicher Inline-Heftsysteme für Zeitungs- und Akzidenzdruckereien.

„Die Technologie und die Philosophie, die hinter den Systemen von Tolerans stehen, haben uns sehr beeindruckt“, sagt Shaun Kilfoyle, President von Baldwin Oxy-Dry Americas. „Auf der ganzen Welt erwägen immer mehr Zeitungen und Verlage die Ausstattung ihrer Druckmaschinen mit Inline-Heftsystemen. Der Trend zu kompakteren Zeitungsformaten und gehefteten Sektionen zeichnet sich auch in den USA und Kanada ab. Die Verlage wollen ihren Produkten einen stärkeren Magazincharakter verleihen und ihre Lebensdauer erhöhen, um die Attraktivität der Printmedien für Werbekunden und Leser zu steigern.“

Olof Aurell, Vice President Sales and Marketing bei Tolerans, erklärt: „Baldwin ist für Tolerans in den USA und Kanada der richtige Partner, weil dieses Unternehmen über ein etabliertes Netz erfahrener, hoch qualifizierter Vertriebs- und Servicemitarbeiter verfügt, die bereits in den Märkten aktiv sind, für die unsere Inline-Hefter entwickelt wurden – Coldset- und Heatset-Rollenoffsetdruck. Wir verzeichnen ein zunehmendes Interesse an der Einführung kompakter Formate mit Heftung, wie sie bei skandinavischen Zeitungen geläufig sind. Diese Zeitungen sind profitabel und haben die weltweit höchsten Leserzahlen. Die Erweiterung des Baldwin-Portfolios um die Systeme von Tolerans ist in jeder Hinsicht ein logischer Schritt.“

Tolerans SPEEDLINER®, das fortschrittlichste Heftsystem der Welt, zeichnet sich insbesondere durch Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und leichte Wartung aus. Die Hefter lassen sich praktisch in jeden Rollendruckmaschinentyp integrieren und können bei voller Produktionsgeschwindigkeit in der Rotation arbeiten. Das 1947 gegründete schwedische Unternehmen hat bis heute mehr als 1.700 Hefter in 70 Ländern installiert.

www.baldwintech.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!